Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Beiträge zur Kenntniss des Sehens in subjectiver Hinsicht
Person:
Purkyně, Jan Evangelista
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit27699/103/
— 98 ~ 
nachdem die erste Erscheinung abge¬ 
blitzt hat allmählig schön weifs wird 
und sehr deutlich die Kerzenflamme 
samt dem Dochte darstellt. Diese ver¬ 
kleinert sich nun langsam nach In¬ 
nen zu, und läfst ihren ursprüngli¬ 
chen Umrifs als einen dunklen Rand 
um sich stehen der mit einem grauen 
Scheine umgeben ist. 
Wenn endlich auch das weisse 
Bild gänzlich verschwunden ist, bleibt 
nur der schwarze Umrifs der Flamme 
mit grauem Scheine zurück , bis auch 
über diesen der graue Schein sich 
schliefst und gänzlich verdämmert. 
Wende ich im ersten Momente der 
Erscheinung das Auge schnell gegen 
eine weisse Fläche, so bleibt das 
Blendungsbild eine kurze Zeit ganz 
unverändert, weil die Aufmerksam¬ 
keit ganz in die subjective Sphäre 
des Auges verlogen ist , und weil das 
âufsçre Licht zu schwach ist, um das
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.