Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
XVIII. Preis-Liste über psychologische und physiologische Apparate
Person:
Zimmermann, E.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit26/38/
No. 98. Kontakt-Pendel. (Wdt., l’hys. I’s.). Dein doppelarmigen, uni 
seine Mittelachse schwingenden Pendel kann durch Verstellen der beider¬ 
seitigen Laufgewichte G die verschiedenste Schwingungsdauer gegeben 
werden. In seiner höchsten Stellung wird es durch einen Elcktromag- 
No. 98. 
rieten E und nach vollendeter Schwingung durch hanger F gehalten. 
Bei seiner Schwingung öffnet es 4 oder weniger an einer Teilung ver¬ 
stellbare Kontakte C. Mk. 120.— 
No. 99. 
No. 99. Hörsctlärfeprüfer nach Zoth. Elektromagnetisch oder 
mechanisch auslösbare Fallvorrichtung für kleine Stahlkugeln, welche 
auf einen ebenen Stahlklotz auffallen. Dieselbe gestattet genaue Ab¬ 
lesung der Fallhöhe und die Bewertung der Hörscharfe nach absolutem 
E. ZIMMERMANN, Priicisionsmechaniker, Leipzig.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.