Volltext: Die Königliche Landwirtschaftliche Hochschule in Berlin. Festschrift zur Feier des 25jährigen Bestehens

V. Organe für die Leitung und Verwaltung der Hochschule. 
51 
Dr. Schiemenz, Vorsteher der Biologischen Station des Deutschen 
Fischerei - Vereins, am Müggelsee, Friedrichshagen, 
Fischzucht, 
Prof. Dr. Schmaltz, Königl. Tierärztliche Hochschule, Ve¬ 
terinärkunde, 
Prof. Schotte, Geheimer Rechnungsrat, landwirtschaftliche 
Maschinenkunde, 
Dr. Zerban, Assistent am chemischen Laboratorium, Chemie, 
b. Die Privatdozenten. 
Eine dankenswerte Ergänzung des Unterrichtes bilden die Vor¬ 
lesungen der Privatdozenten. Um als Privatdozent für die begründen¬ 
den Fächer (Naturwissenschaften, Staatswissenschaften etc.) zugelassen zu 
werden, ist es erforderlich, dag der Betreffende bereits als Privatdozent 
an der Universität habilitiert ist. Im übrigen gelten die unter dem 
18. Mai 1877 von dem Minister für Landwirtschaft etc. erlassenen „Vor¬ 
schriften für die Habilitation als Privatdozent der Landwirtschaft an 
einer höheren Lehranstalt“, mit Ausnahme der Bestimmung ad c. 
Die Habilitation als Privatdozent der Landwirtschaft kann laut 
dieser Vorschriften erst zwei Jahre nach Absolvierung des aka¬ 
demischen Studiums stattfinden. Dem Gesuche sind beizufügen: 
a) das Maturitätszeugnis eines Gymnasiums oder einer Realschule 
1. Ordnung; 
b) ein Zeugnis über ein mindestens dreijähriges Studium auf 
höheren landwirtschaftlichen Lehranstalten oder Universitäten, wobei 
von der Gesamtstudienzeit auf letztere mindestens ein Jahr gefallen 
sein mug; 
c) der Nachweis einer mindestens zweijährigen praktischen land¬ 
wirtschaftlichen Tätigkeit; 
d) das Doktordiplom, durch Promotion nach mündlicher Prüfung 
und auf Grund einer gedruckten Dissertation an einer deutschen 
Universität erworben; 
e) die Doktor-Dissertation und 
f) eine Habilitationsschrift. Die Stelle derselben können sonstige 
eigene wissenschaftliche Arbeiten im Manuskript oder Druck vertreten. 
Gegenwärtig wirken an der Hochschule als Privatdozenten 
Dr. Caspari, Tierphysiologie, 
Professor Dr. Fesca, z. Z. Witzenhausen bei Cassel, 
tropische Agrikultur, 
Professor Dr. Kolkwitz, Botanik, 
Dr. Less, Witterungskunde, 
Dr. Werner Magnus, Botanik, 
Professor Dr. Marckwald, Chemie, 
4*
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.