Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Königliche Landwirtschaftliche Hochschule in Berlin. Festschrift zur Feier des 25jährigen Bestehens
Person:
Wittmack, Ludwig
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit24821/119/
10. Das agronomisch-pedologische Institut. 
107 
38. Original-Pläne betr. das Liernursche Städtereinigungsverfahren. 
39. Verschiedene Pläne betr. Heu- und Kohlen-Selbstentzündung. 
40. 3 Kartenpläne betr. die verschiedenen Arten der Zusammenlegung 
der Grundstücke. 
Veröffentlichungen. 
Geognostische Durchforschung des Schlesischen Schwemm¬ 
lands . . . Gekrönte Preisschrift. Berlin, Paul Parey. 1872. 
Der Untergrund und die Bodenrente mit Bezug auf einige 
neuere geologische Kartenarbeiten. (Landwirtschaftliche Jahrbücher. 
Berlin, Paul Parey, Bd. I. 1872.) 
Zur Kenntnis des Bodens und seines Gewerbes. Berlin, 
Paul Parey. 1872. 
Denkschrift betreffend das Landwirtschaftliche Lehr¬ 
institut zu Berlin. 1873. (Als Manuskript gedruckt.) 
Die wichtigsten Bodenarten für die Zuckerproduktion 
im Deutschen Reiche. Landw. Centralbl. f. Deutschland. 1873. I. 
S. 374.) 
Uber die landwirtschaftlichen Interessen bei der Abfuhr- 
und Kanalisationsfrage in großen Städten. (Nachrichten aus dem 
Klub der Landwirte zu Berlin. 1873. Nr. 53/54.) 
Uber Untersuchung und kartographische Aufnahme des 
Bodens und Untergrundes großer Städte. (Eulenbergs Vierteljahrs¬ 
schrift f. gerichtl. Medizin. N. F. Bd. XX. Heft 2. 1873.) 
Über das landwirtschaftliche Unterrichtswesen. (Klub-Nach¬ 
richten, 1874, Nr. 63.) 
Die geognostisch-agronomische Kartierung. Dazu 1 Atlas 
und 4 Karten v. Friedrichsfelde. Gekrönte Preisschrift. Berlin. Ernst 
& Sohn. 1875. 
Über einige Aufgaben der wissenschaftlichen Meereskunde. 
(Annalen der Hydrographie und maritimen Meteorologie. 1875. Nr. 7 
und 8.) 
Beiträge zur Meereskunde nebst Kartenskizzen (Ann. d. Hydrogr. 
etc. 1875. S. 302—310) mit Anregung zur Begründung eines Zentral- 
Museums für Meereskunde. 
Wandtafeln für den naturwissenschaftlichen Unterricht. 
V. Serie. Bodenkunde. Berlin, Paul Parey 1876. Text nebst 6 Wandtafeln. 
Rüdersdorf und Umgegend. Mit geogn.-agron. Karte. Berlin, 
Neumann 1877 (erste agron. Veröffentl. der Preuß. geol. Landesanstalt). 
Die Schwarzerde und ihre Bedeutung für die Kultur. 
(„Die Natur“ von Dr. Karl Müller in Halle. 1877. Nr. 3.) 
Programm der Düngungsversuche für 1878. Monatsschrift 
d. Ver. z. Bef. d. Gartenbaus. 1878. S. 203- 211. 
Ein Rübsamen-Prozeß. (Deutsche Landw. Presse. 1877.) 
Über die Anforderungen der Geographie und der Land- 
und Forstwirtschaft an die geognostische Kartographie des 
Grund und Bodens. (Verhandl. der Gesellsch. f. Erdkunde zu Berlin. 
1877. Nr. 9.) 
Mitteilungen über den Einfluß des Grundwassers auf die 
Bodenfeuchtigkeit. (Eulenbergs Vierteljahrsschr. f. gerichtl. Medizin. 
N. F. Bd. XXVII. 1877.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.