Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Psychologische und Physiologische Apparate. Liste 25
Person:
Zimmermann, E.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit24265/209/
201 
Die Leichtigkeit, mit der mühelos und schnell große Kurven erreicht 
werden, machen den Apparat besonders wertvoll am Krankenbett, bei 
Versuchen, über die Wirkung von Bädern, Medikamenten etc. Inkl. Man¬ 
schette und poliertem Schrank Lg. M. 320.— 
Aufnahmeapparate für Radialispuls, Herzspitzenstoß, Carotiskapsel, 
Venenpuls und für Atem unter betr. Nr. Nr. 
Abwicklungsstativ für berußte Registrierstreifen von ca. 25 m Länge 
in Rollen. Dasselbe kann durch Klemme K an der Mittelplatte jedes 
gelieferten Apparates nachträglich angebracht werden. Vergl. Nr. 2940. 
Lg. M. 20.— 
Nr. 2940 
Nr. 3201. Sphygmotonograph wie Nr. 3200 mit festverschraubtem 
Abwicklungs-Stativ und größerem Holzschrank. M. 345._ 
Nr. 3202. Papierstreifen zu Nr. 3200 einseitig glaciert, 510 mm lang 
per 100 Stück Lg. M. 1.75 
Nr. 3203. Papierstreifen für längere Sphygmogramme, 750 mm lang 
per 100 Stück Lg. M. 2.75 
Nr. 3204. Kleine Berußlampe, die im Etui bei L Platz hat, ca. 
70 mm breit für Petroleum Lg. M. 3,_ 
Nr. 3205. Berußrad, 500 mm Umfang, auf Stativ „ „ 9.— 
Nr. 3206. Berußschiene für 750 mm lange Streifen „ „ 2.50 
Berußte Registrierstreifen ca. 25 m lang, in Blechbüchse Nr. 2760 
Lg. M. 2.25 
E. ZIMMERMANN, LEIPZIG — BERLIN
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.