Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Preisliste Nr.100, Band III: Physikalische Apparate aus den Gebieten der Wärme, Metereologie, Kosmologie, des Magnetismus und der Elektrizität
Person:
Kohl, Max A. G. Chemnitz
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit21186/117/
Max Kohl, Aktiengesellschaft, Chemnitz. 
Max Kohl, Aktiengesellschaft, Chemnitz 
801 
92 001-92 004. 1:2. 92 016. 1 : 5. 
Magnetismus. 
Natürlicher Magnet, Stein in Eisenarmatur, Figur. 
Listen-Nr. 92 001 92 002 92 003 92 004 
je nach Größe und Schönheit 
92 005. 2 Magnetstäbe und 2 Hufeisenmagnete, Figur, mit Ankern aus weichem Eisen, in 
einen Holzblock eingelegt............................ 
Magnetstäbe aus Wolframstahl, von rundem Querschnitt und gut magnetisch, nach deutscher 
Bezeichnung. Nordpol rot, Südpol blau lackiert. 
Listen-Nr. 92 006 92 007 92 008 92 009 
Länge mm 100 150 200 250 
Durchmesser mm 8 10 10 14 
Magnetstab aus Wolframstahl, von rechteckigem Querschnitt und gut magnetisch. Nord¬ 
pol rot, Südpol blau lackiert. 
Listen-Nr. 92 010 92 011 92 012 92 013 92 014 
Länge mm 100 150 200 250 300 
2 Magnetstäbe, Figur, in bester Ausführung, von rechteckigem Querschnitt, in Etui, mit 
Schlußankern und Aufhängeöhr. 
Listen-Nr. 92 015 92 016 92 017 
Länge mm 150 200 300 
92 018. 2 Stabmagnete 100x10x6 mm, deren einer mit Hütchen und mit geteilter Messing¬ 
schiene versehen ist, zur Benutzung mit dem Dynmesser nach Friedr. C. G. 
Müller, in Etui, mit Schlußankern (M. T. Seite 212 und 220) und mit Spitzen¬ 
stativ ...................................... 
Hufeisenmagnet, ganz vorzüglich magnetisch, mit Anker. 
Listen-Nr. 92 019 92 020 92 021 92 022 
Schenkellänge mm 100 150 200 250 
Hufeisenmagnet mit 3 Lamellen. 
Listen-Nr. 92 023 
Schenkellänge mm 150 
92 024 92 025 
200 250 
Kl. 2019. 
2018, 6803, 2020. 
51
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.