Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Über Desamidierungsvorgänge im Blute normaler und schilddrüsenloser Tiere. Ein Beitrag zur Kenntnis der Funktionen des Schilddrüsenapparates
Person:
Medwedew, A.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit20111/11/
A. Medwedew, 
ungefähr 10 Stunden einen bestimmten Wert erreicht hat, sich 
allmählich verringert und dem Null-Werte nähert. 
De r gleichmäßige Verl au f de r Amm oniaken twicke- 
lung läßt die Annahme zu, daß sich im Blute eine 
gewisse Menge von Substanzen oder einer Substanz 
vorfindet, welche sich unter Freiwerden von Ammo¬ 
niak zersetzt. Da die Ammoniakzunahme nach Verlauf von 
ungefähr 20 Stunden aufhört, ist die anfängliche Menge dieser 
Substanz proportional der Ammoniakzunahme während der 
Dauer von 20—24 Stunden und die umgesetzte Menge bis zu 
einem gewissen Zeitpunkte proportional der Menge des während 
des entsprechenden Zeitraumes gebildeten Ammoniaks. Auf 
Grund dieser Voraussetzungen waren für die angeführten drei 
Versuche Konstanten erster Ordnung berechnet worden, welche 
in folgender Tabelle wiedergegeben sind. 
Nummern 
der 
Versuche 
Zeit 
NH3-Gehal! 
in mg auf 
100 g Blut 
Anwachsen 
dès 
Ntlg-Gehaltes 
k-Tfc*"à-i 
0 ■ : 
0,69 
1,42 
0,73 
0,0856 
V « 
1,89 
Olu 
1,20 
1 71 
0,0833 
U.DOIt 
24 
2,93 
2.24 
V.:;: — ■ 
0 -ÿ: 
0.81 
• • ' • , 
■ 2\* 
1,58 
0,77 
0,0873 
11 
. 37«. 
1,82 
1,01 
0,0845 
5v/V 
2,06 
1,25 
0,0809 
0 
2,40 
1,59 
0,0815 
24 
2,76 
1,95 
— 
y: .0 
0,87 
Wik 
1,12 
0,25 
0,0178 
ä'/t : 
1,29 
0,42 
0,0207 
Ht 
1.67 
0,80 ' 
0,0314 
■ , .9'/* ■ 
1,88 
1,01 
0,0370 
12 
2,23 
1.36 , 
0.0498 
24 
2,69 
1.82 
• _ '
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.