Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Untersuchungen über die Galle einiger Polartiere. IV. Mitteilung: Über die Galle einiger Seehunde
Person:
Hammarsten, Olof
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit19029/2/
no 
O lof Hammarsten. 
H. Galle von Phoca groenlandica (Mischgalle von mehreren 
Individuen). 
Von den in absolutem Alkohol löslichen Stoffen waren: 
Ätherfällbar 98,07 °/o 
Nicht ätherfällbar 1,93°/o. 
100 Teile in absolutem Alkohol lösliche Stoffe enthielten : 
Taurocholate 89,67 
Glykocholat und Seifen 4,10 
Phosphatide (als Lecithin berechnet) 4.30 
Cholesterin, Fett, Farbstoff 1,93. 
C Galle von Phoca foetida (Mischgalle von 2 Individuen 
Von den in absolutem Alkohol löslichen Stoffen waren 
Ätherfällbar 96,79% 
Nicht ätherfällbar 3,21 %. 
100 Teile in absolutem Alkohol lösliche Stoffe enthielten 
Taurocholate 88.64 
Glykocholat und Seifen 6,51 
Phosphatide (als Lecithin berechnet) 1,64 
Cholesterin, Fett, Farbstoff 3.21. 
1). Gallen von Cystophora cristata (von 2 verschiedenen 
Individuen, u und b). 
Von den in absolutem Alkohol löslichen Stoffen waren 
(/ b Mittel 
Ätherfällbar 88% 89,37% 88,69 % 
Nicht ätherfällbar 12% 10,63% 11,31%. 
100 Teile in absolutem Alkohol lösliche Stoffe enthielten 
a 
b 
Mittel 
Taurocholate 
70,24 
74,55 
72.4o 
Glykocholat und Seifen 
9.63 
4,69 
7,16 
Phosphatide (als Lecithin berechnet) 
12,98 
15,18 
14,0* 
Cholesterin, Fett. Farbstoff 
7.15 
5,58 
6.36 
Folgende Zusammenstellung gibt eine Vergleichsübersichf 
von der Zusammensetzung der Gallen, wie oben mit .1, D. ' 
und /> bezeichnet.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.