Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Serologische Studien mit Hilfe der «optischen Methode». X. Mitteilung
Person:
Abderhalden, Emil Ludwig Pincussohn
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit18957/5/
92 Emil Abderhalden und Ludwig Pincussohn, 
Stoffen. Auch hier fehlt die typische Umprägung im Magen- 
Darmkanal. Auch die Zellen der malignen Tumoren sind unter 
diesem Gesichtspunkte zu betrachten. Das Wichtigste ist stets, 
daß atypische, nicht körpereigen gemachte Stoffe — atypische 
Stoffwechselprodukte, atypische Abbaustufen und eigenartige 
Körperbestandteile beim Zerfall derartiger Zellen — in den 
allgemeinen Kreislauf gelangen, und ferner können Fermente, 
die in diesen Zellarten den atypischen Abbau bewirken, in 
den Kreislauf gelangen und an den verschiedensten Stellen im 
Organismus gleichfalls den für die fremden Zellen eigenartigen 
Abbau durchführen. Diese Abbaustufen, die, wie nochmals 
betont sei, keine direkten Beziehungen zu den Bakterien selbst 
zu besitzen brauchen, können das für den Organismus 
schädigende Moment darstellen. 
I. Versuche mit Diphtherietoxin und -antitoxin. 
•S 
Angewandt wurde Diphtherietoxin, Höchst, 4fach und 6fach, 
sowie ein 2fâches Diphtherietoxin des Sächs. Serumwerkes 
Dresden. Das Diphtherieantitoxin stammte von Höchst, 400fach. 
Zur Herstellung des Diphtheriebacillenpeptons wurde die 
noch feuchte Masse von zum Teil lebenden Diphtheriebacillen 
mit der gleichen Menge 70°/oiger Schwefelsäure übergossen 
und 3 Tage im Brutschrank belassen. Es wurde vom Rück¬ 
stand abfiltriert und aus der Lösung die Schwefelsäure mit Baryt 
quantitativ gefällt. Das Filtrat wurde unter vermindertem Druck 
bei 40° des Wasserbades bis fast zur Trockene eingeengt und 
der Rückstand über Schwefelsäure im Vakuumexsikkator vollends 
getrocknet. 
Das Pepton gibt noch in ziemlich starken Verdünnungen 
mit Diphtherietoxin sowie mit Antidiphtherieserum starke Nieder¬ 
schläge; mit Pferdeserum gemischt, gibt es keinen Niederschlag. 
Andere untersuchte Peptone gaben mit Diphtherietoxin und 
Antitoxin keine Niederschläge mit Ausnahme von Pepton aus 
Schweineborsten, das mit Diphtherietoxin einen Niederschlag gibt, 
wenn auch in geringerem Maße wie das Pepton aus Diphtherie¬ 
bacillen.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.