Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Weitere Studie über das physiologische Verhalten von l-, d- und dl-Suprarenin. III. Mitteilung
Person:
Abderhalden, Emil Slavu
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit18795/1/
Weitere Studien über das physiologische Verhalten von 
I-, d- und dl-Suprarenin. 
III. Mitteilung. 
Voi) 
Emil Abderhalden und Slavu iKukaiv.il). 
• Ali? tilut.* ,i.-r IkTürzUi. h.-u Hoclist liulo. |5 rli:t , 
(l)'T llo-luktio» zugegaiige» am ri. März l'juy.i 
In den beiden früheren Mitteilungen *) ist nachgewicsen 
worden, daß das in der Natur nicht vorkonnnende d-Suprarenin 
sich in seiner Wirkung auf den Blutdruck scharf von tier 1-Form 
unterscheidet, und daß ferner d-Suprarenin' in Dosen, die bei 
Anwendung von 1-Suprarenin Glukosurie hervorrufen, keine 
Zuckerausscheidung bewirkt. Fernen* ließ sieh ein deutlicher 
Unterschied beim Aulträufeln von 1- und d-Suprarenin auf Frosch¬ 
augen feststellen. Während ersteres eine stärkt' Erweiterung 
der Fupille hervorruft, ist dies bei Anwendung von d-Suprarenin 
in viel beschränkterem Maße der Fall. Alle diese Beobach¬ 
tungen deuten darauf hin, daß die Wirkung des Suprarenins 
von dessen Konfiguration abhängig ist, wenigstens ist kaum an¬ 
zunehmen, daß physikalische Unterschiede —- verschiedene Lös¬ 
lichkeit, verschiedene Dilfusionsgeschwindigkeit ausschlag¬ 
gebend sind. Die Versuche mit dl-Suprarenin gaben eine volle 
Bestätigung der mit den einzelnen Komponenten gemachten Er¬ 
fahrungen. Wir haben nun auch das Verhalten der Pigment¬ 
zellen der Haut des Frosches2) gegenüber 1-, d- und dl-Suprarenin 
‘) Emil Abderhalden und Franz Müller. Cher das. Verhalten 
des Blutdruckes nach intravenöser Einführung von 1-. d- und dl-Suprarenin 
Diese Zeitschrift, Kd. LYJ1I. S. Di2. 1908. - Emil Abderhalden und 
Friedrich Thies. Weitere Studien über das physiologische Verhalten 
von 1-. d- und dl-Suprarenin. II. Mitt. Diese Zeitschrift, Kd BIX. S. 22. 1000. 
Ö Y-l. hierzu Salomon Liehen, I her die Wirkung von Extrakten 
chromaffinen Gewebes (Adrenalin) auf die Pigmentzellen. Zentralblatt 
f Physiol., Kd. XX. S. 108. 1008.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.