Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Der Einfluß der Verabreichung von Salzsäure auf die Zusammensetzung des subkutanen Bindegewebes bei Kaninchen
Person:
Staal, J. Ph.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit18734/15/
Verabreichung von Salzsäure an Kaninchen. 
107 
7. Säurekaninchen. Gewicht 2,825 kg, Gewichtsverlust 0,125 kg. 
12 X 50 ccm V2°/° HCl. 
Hautsaft: A = — 0,869, CI = 0,490°/o, Na = 0,601 °/o. 
Serum: A = — 0,615, CI = 0,420°/o, Na = 0,715°/o. 
8. Säurekaninchen. Gewicht 2,620 kg, Gewichtsverlust 0,175 kg. 
15 X 50 ccm Vs °/o HCl. Nach der letzten Gabe wurde das Tier dyspnoisch 
es wurde in Agone getötet. Das Blut (der V. cava inf. entnommen) gerann 
langsam ; bei der Autopsie wurde auf der Glottis ein mucopurulenter Beschlag 
gefunden; sonst nichts Anormales. 
Hautsaft: A = - 0,744, CI - 0,473°/o, Na = 0,443 °/o. 
Serum: A = — 0,577, CI = 0,450°/o, Na = 0,658°/°- 
9. Säurekaninchen. Gewicht 2,800 kg, Gewichtsverlust 0,350 kg. 
11 X 50 ccm V2°/° HCl. 
Hautsaft: A = — 0,754, CI = 0,592°/o, Na = 0,842°/o. 
Serum: A = — 0,573, CI = 0,577°/o, Na = 0,705°/o. 
10. Normales Kaninchen. 
Hautsaft: A = — 0,688, CI = 0,475°/o, Na = 0,324°/o. 
Serum: A = — 0,565, CI = 0,434>, Na = 0,677°/o. 
11. Normales Kaninchen. 
Hautsaft: A = - 0,724, CI = 0,387°/o, Na = 0,389°/o. 
Serum: A = — 0,595, CI = 0,451 °/o, Na = 0,716°/o. 
12. Säurekaninchen. Gewicht 3,500 kg, Gewichtsverlust 0,285 kg. 
9 X 50 ccm V2°/0 HCl. 
Hautsaft: A = — 0,698, CI = 0,400°/o, Na = 0,790°/o. 
Serum: A = — 0,562, CI = 0,467°/o, Na = 0,627°/o. 
13. Säurekaninchen. Gewicht 2,57 kg, Gewichtsverlust 0,120 kg. 
7 X 50 ccm 72°/° HCl. 
Hautsaft: A = - 0,791, CI = 0,440°/o, Na = l,012°/o. 
Serum: A = — 0,600, CI = 0,437°/o, Na - 0,180°/o. 
14. Normales Kaninchen. 
Hautsaft: A = — 0,800, CI = 0,491 °/o, Na = 0,322°/o. 
Serum: A = — 0,601, CI = 0,456°/o, Na = 0,685°/o. 
15. Normales Kaninchen. 
Hautsaft : A = — 0,660, k = 150,7 X 10-*, CI = 0,410°/o, Na = 0,344°/o. 
Serum : A = - 0,568, k = 122,6 X 10—*, CI = 0,360 °/o, Na = 0,488 °/o. 
16. Säurekaninchen. Gewicht 2,680 kg, Gewichtsverlust 0,120 kg. 
7 X 50 ccm V2 °/° HCl. 
Hautsaft: A = — 0,674, k = 124,5 X 10“*, CI = 0,320°/o, Na = 0,700°/o. 
Serum : A = — 0,542, k = 107,1 X 10—4, CI = 0,371 °/o, Na = 0,374°/o. 
17. Säurekaninchen. Gewicht 2,570 kg, Gewichtsverlust 0,180kg. 
11 X 50 ccm V2 °/° HCl. 
Hautsaft : A = — 0,790, k = 128,9 X 10-*, CI = 0,555>, Na = 0,834°/o. 
Serum: A = — 0,621, k = 193,2 X 10-*, CI = 0,400°/o, Na = 0,621 °/o.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.