Bauhaus-Universität Weimar

75 
Über die Volhardsche Pepsinbestimmnng. 
Geht man wieder von 1 ccm Magensaft als Grundlage aus, 
so wurde bei 2 ccm etwas über das Doppelte gefunden, wäh¬ 
rend darüber hinaus auf die Schütz-Borissowsche Regel 
anwendbare Daten erhalten wurden, was durch folgende Zu¬ 
sammenstellung besser ersichtlich ist. 
Grundlage 1 ccm Magensaft = 22,38 ccm */2o-n-HCl. 
Magensaft 
ccm 
Berechnet 
°/o 
Gefunden 
»/0 
Zu viel oder 
zu wenig in °/o 
Nach der Schütz- 
2 
31,55 
45,76 
+ 45 
Borissowschen 
3 
38,71 
53,74 
+ 38,8 
Regel 
4 
44,76 
64,72 
-f- 40,1 
5 
50,17 
71.7 
J 
+ 30 
Nach der 
2 
44,76 
45,76 
-f- 2,4 
direkten 
3 
66,84 
53,74 
— 19,6 
Proportion 
4 
89,52 
64,72 
— 27,7 
** 
0 
111,9 
71,7 
— 56,1 
Grundlage 2 ccm Magensaft = 45,76 ccm 1/*o-n-HGl. 
Magensaft 
ccm 
Berechnet 
°/o 
Gefunden 
°/o 
Zu viel oder 
zu wenig in °/o 
Nach der Schütz- 
3 
56,13 
53,74 
— 4,45 
Borissowschen 
4 
64,9 
64,72 
— 0,28 
Regel 
< 
0 
72,37 
71,7 
— 2,05 
Nach der 
3 
68,04 
53,74 
-21,7 
direkten 
4 
91,52 
64,72 
— 29,3 
Proportion 
5 
114,4 
71,7 
-37,32
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.