Bauhaus-Universität Weimar

Spaltung des Leucinesters durch Pankreasferment. 
209 
1 ccm Wasser; 0,1 ccm Toluol; 1 ccm Leucinäthylester; Ther¬ 
mostat 25 0 unter häufigem Umschütteln. Nach 7 Stunden ist noch keine 
Abscheidung von Krystallen zu bemerken. Beim Versetzen mit Alkohol 
und Äther entsteht eine feine Trübung. 
Versuch 4 (Kontrollversuch) : Leucinester und gekochtes Ferment. 
Behandelt man 1 ccm Leucinäthylester unter den Bedingungen 
von Versuch 3 mit Fermentflüssigkeit, die 0,05 g Pankreatin auf 1 ccm 
Wasser enthält und die 15 Minuten in siedendes Wasser gebracht war, 
so ist nach 7 Stunden keine Abscheidung von Krystallen zu sehen. 
Versuch 5: Leucinester und Pankreatin. 
1 ccm Leucinäthylester; 1 ccm einer Fermentflüssigkeit der gleichen 
Konzentration wie Nr. 4, aber nicht gekocht. 21/* Stunden Thermostat 25°. 
Von Krystallen durchsetzt. Mit Alkohol und Äther versetzt. Abgesaugt 0,2 g. 
Versuch 6: Nachweis der Lipase im «Trypsin» Grübler. 
0,8 g Trypsin; 40 ccm Wasser; 1 ccm Toluol; 1 ccm Phenolphtalein- 
lösung; 2 ccm Äthylbutyrat; Eis; neutralisiert mit n.-NaOH. Thermostat 
38,6° 15 Minuten. Verbraucht 0,3 ccm n.-NaOH. (Bei diesem Versuch 
ist der Umschlag nicht scharf, weil die Fermentkonzentration zu groß.) 
Versuch 7: Nachweis der Lipase im «Pankreatin». 
a) 0,24 g Pankreatin; 10 ccm Wasser; 0,5 ccm Toluol; 0,1 ccm 
Phenolphtaleinlösung; 2 ccm Äthylbutyrat. Eis. Neutralisiert mit n.-NaOH. 
20 Minuten Thermostat bei 38,6°. Verbraucht 0,7 ccm n.-NaOH. 
Konzentrierte Pankreatinlösungen verseifen schneller. Der Umschlag 
ist aber dann ziemlich unscharf. 
b) 0,8 g Pankreatin; 10 ccm Wasser; 0,5 ccm Toluol; 0,2 ccm Phenol¬ 
phtaleinlösung; 2 ccm Äthylbutyrat. Eis. Neutralisiert mit n.-NaOH. 
Zeit im Thermostat bei 38,6° Verbrauchte Kubikzentimeter 
Minuten n.-NaOH 
1 e 
20 
2,6 
2 » 
20 
2,6 
3 » 
20 
2,6 
4 » 
20 
2,1 
5 » 
20 
1,9 
6 » 
20 
1,3 
7 » 
20 
0,8 
8 » 
. 20 
Jetzt wurde noch 1 ccm Äthylbutyrat 
0,3 
zugegeben und neutralisiert. 
20 Minuten Thermostat bei 38,6°. Verbraucht 2,1 ccm n.-NaOH. 
Versuch 8 : Abnahme der lipolytischen Wirksamkeit bei 
der Selbstverdauung. 
1,6 g Pankreatin; 20 ccm Wasser; 3 ccm Toluol; durch-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.