Bauhaus-Universität Weimar

Einige Bemerkungen über die Bildung der Protamine im Tierkörper. 
Vo„ 
A. Kassel. 
Denauere l nlersuchimgen iiher die Spaltungsprodukte .sind 
hiH,,(1!; ,,oi roteoiwlen Protaminen aiisgelührt Worden: Salmin. 
Clupnn, Seombrin und Sturin: unvoILstäiidi^ bekannt sdiul: 
Cycloptorin und die Cyprinine. Alte stellen Kombinationen ver- 
sehiedener Hausteine des Eiweißmoteküls dar und zwar sind 
diese organischen Druppen obenbar ebenso wie im Eiwei߬ 
molekül miteinander verbunden. Die allen Kiweißkörpern eigene 
liiuret reaktion tindet sieh auch bei den I h otaininen. Der einfachst e 
KörpiT ist das Seombrin mit ! (huppen. das Salmin enthält 5, 
das (Jupein und Sturin je (I (huppen. Kolbende Tabelle gibt 
. ' 
• - 
Sfon.i- 
l'iin 
V I 
Sal-CIti- 
II) in ;|)iin 
Sturin 
ti-rin 
<(-C.y|iri- 
liiii 
* * » • ■* 
ß Çyiui- 
ni il 
Alanin ........\ 
i 
1. 
0 
! 
+ 
• • \ 
• V 
V 
y 
^••rin...... 
0 
-4_ 
1 
0 
y . 
y 
.•/y 
Amiünsäur«‘ . . . . 
+ 
4- 
! ' 
T 
0 
y 
■ . ... ■■ .. 
. • • ■ • 
y 
Tyrosin .......... 
0 
0 
0 
• 
0 
4 -f 
i) . 
- 
Harnstoff ......... 
4- 
i 
T 
+ 
-L 
1 1 
4- 
•. i 
: 
Tryptophan ........ 
0 
0 
0 : 
0 
4* 
0 
i ■ 
o : 
i • . • j ' ' ■ ■ \ . , v ' 
Nachdem wir den chemischen Bau einer gewissen Anzah 
'on 1 Totaminen in seinen Grundzügen festgesteltt und den Zu 
sammenbang dieser Körpergruppe mit den typischen Eiweiß 
körpern näher deliniert haben, ist die Möglichkeit gegeben. he 
stimmte Vorstellungen über ihre Entstehung zu gewinnen Vor 
mutungen über diesen Prozeß sind bereits früher von änderet 
Autoren ^mehrfach ausgesprochen worden,h d
    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.