Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Weitere Beiträge zum System der einfachsten Eiweißkörper
Person:
Kossel, A. H. D. Dakin
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit18098/4/
(Munden : 
G — )'j 
Il — 3,72“, 
Berechnet für 
ât.'Kî0, 
‘»,‘♦2’’ - 
II. Über das Scombrin. 
Das Scombrin nimmt ein besonderes Interesse in Anspruch, 
weil es nach unseren Untersuchungen als die einfachste bisher 
bekannte e.iweißartige Substanz gelten muß. Es stellt eine 
Kombination von Arginin mit Prolin und Alanin dar. 
Wir unterwarfen 27 g Scorn brinsul fat, welches nachdem 
früheren Verfahren aus den Testikeln der Makrele gewonnen 
war- der Hydrolyse mit Schwefelsäure und fällten die passend 
verdünnte Heaktionsflüssigkeit mit Phosphorwolfrainsäure. Das 
Filtrat dieses Niederschlages, der das Arginin enthielt, wurde 
durch Hai yt von der Phosphorwolframsäure befreit und der 
Baryt durch die genau entsprechende Menge Schwefelsäure 
entfernt. Der beim Eindampfen verbleibende Rückstand wurde 
bei gewöhnlicher Temperatur mit absolutem Äthylalkohol 
extrahiert, das Alkoholextrakt zur Trockne verdunstet und der 
Rückstand nochmals mit absolutem Alkohol au (genommen. 
Das Alkoholextrakt wurde in bekannter Weise in die 
Phenyleyanatverbindung übergeführt und diese in das Hydantoin 
verwandelt. Dasselbe erwies sich als identisch mit derer Phony I 
hydantoin des Prolins. Sein Schmelzpunkt lag hei 1 
E. Fischer hat 113° angegeben. 
Die Analyse ergab: ~ 
Gefunden: Berechnet für f:iaItI,X;iO,: 
C — Ofyil0,.., (>(>.«[ 
11 = o.9i)0(.> äjfgj0 „ 
Der in Äthylalkohol unlösliche Teil war in 50 Teilen 
Methylalkohol völlig löslich. Hieraus mußten wir nach unseren 
früheren Erfahrungen ') auf die Abwesenheit des Serins schließen. 
Der nach dein Verdunsten des Methylalkohols verbleibende 
Rückstand wurde nach dem Verfahren von E. Fischer vor-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.