Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Weitere Versuche über die zellfreie Gärung
Person:
Buchner, Eduard Wilhelm Antoni
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit18087/23/
K. Buchner und W. Antoni, Über zellfreie Gärung. 
sein könnte. M Wenn nun die Enzvme nach 
y M 
dem gleichen Autor als lebend betrachtet werden sollen, müßte 
es lebende chemische Moleküle geben. «Lebend» und chemisch 
aktiv wären dann identische Begriffe : labile Körper wie Ozon, 
Aldehyde, Kaliumpermanganat könnten als lebend aufgefaßt 
werden. Es gibt aber außer chemischen Verbindungen und 
abgesehen von den Elementen noch eine dritte Klasse von 
Körpern, was II. Fischer anscheinend übersieht,2) nämlich 
die Gemenge, welche aus verschiedenen chemischen Stoffen 
zusammengesetzt sind. «Lebend» können nur Gemenge sein, 
denn nur durch die Wechselbeziehungen zwischen den ver¬ 
schiedenen chemischen Stoffen kommen jene Erscheinungen 
zustande, deren Gesamtheit man als Lebensvorgänge bezeichnet. 
Die übrigen kleinen Angriffe des Herrn H. Fischer sind 
rein dialektischer Art : ein Eingehen darauf halte ich nicht für 
nötig. 
') a. a. 0.. S. ioß. 
*) il. ä. 0.. S. bV) oben.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.