Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Über die oxydative und die vermeintliche synthetische Bildung von Harnsäure in Rinderleberauszug
Person:
Burian, Richard
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit18066/35/
531 
Cher oxydative etc. Bildung von Harnsäure in Rinderleberauszug. 
sieh bis jetzt bloß darauf, daß ein solcher Vorgang chemisch 
nicht undenkbar wäre. 
Daß wirklich nicht nur die aus den Purinbasen der 
Nahrung hervorgehende exogene, sondern auch die endogene 
Harnsäure des Menschen und der Säugetiere auf oxydativem 
Wege entsteht, und zwar hauptsächlich aus dem Hypoxanthin 
des Muskels, das glaube ich in der nachfolgenden Mitteilung 
zeigen zu können.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.