Bauhaus-Universität Weimar

Zur Biologie der Hefe. 
:wo 
6° a°io° n° /♦"< 
/# 
/a° **•.**• A» i^T'/so Sto ~* 
Die Curven zeigen grosse AehnBchkeit mit ,1,,, vor 
Tammann1) zuerst für Fermente erhaltenen, so wie dkse 
lmben sie cm Maximum. Ein sold,es Maximum zeigt eine Super¬ 
position zweier entgegengesetzter Einlliisse .1er Temperatur- 
ei inliunt Diese Zeits.hr, 11,1. XVI, S. •'71. IS'.rg. Siehe M Taf III „ I 
l{rf*dig, Ergehn, d. Physiol.. I (AMI., h. s. äon, |;mv» 
van 'S 'Ti ' «"*'«•» Ï cliem. hyn.. 's.**lg!t. Isis;. 
' a n t Holl. \or!<*s., I, >. 225, [Hils 
2H*
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.