Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Beiträge zur Kenntniss der Hemicellulosen
Person:
Schulze, E. N. Castoro
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit17714/11/
r>o 
K. Srliul/.«* und N. Casfuro 
Material aut' ungefähr 8"> geschätzt werden konnte, aufgelöst 
worden waren. Die Versuchsansteller tühren «liese Wirkung 
der Wnlauungsllüssigkeit auf iliroti déliait an Salzsäure, der 
zuletzt bis aut ca. l°o gesteigert worden war. zuri'iek. Die 
von uns jetzt ausgeführten Versuche zeigen, dass man das 
gleiche Resultat auch mit viel schwächerer, nämlich mit 
(l,t " o iger Salzsäure erreichen kann. Dieser Refund ist aber 
insofern von Interesse*, als die Lupinensamen als Futtermittel 
für landwirthschaftliche Nutzthiere Verwendung linden; man 
wird annehmen dürfen, dass auch im thierischen Verdauungs- 
process durch die im Mag»*nsäft enthaltene geringe Salzsäure- 
meuge die Ihinhellulosen der Lupim*nsamen z. Th. in Losung 
gebracht wenlen können. 
Wir haben auch noch Versm he über das Vcrhajtcn 
    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.