Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Katalog über Elektro-medizinische Apparate von Reiniger, Gebbert & Schall: Elektrotechnische Fabrik Abteilung A Erlangen Luitpoldstrasse 45
Person:
Reiniger Gebbert Schall
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit17689/148/
IV. Abteilung: Galvanokaustik, Endoskopie und Diaphanoskopie. Elektro-endoskop. Instrum. 
Elektro - endoskopische Instrumente. 
No. 1109a. M. 80.—. 
No. M. 
*1108c Elektrische winkelförmige Handlampe. Der Lampenträger ist mittels Kugelscharnier an 
einem winkelförmigen Fortsatz des Handgriffes befestigt, am Handgriff befindet sich eine 
Vorrichtung für momentanen und dauernden Kontakt und an seinem hinteren Ende die Doppel¬ 
röhre zur Aufnahme des Steckkontaktes vom Lichtkabel. Statt des die Linse tragenden 
Röhrenstückes kann ein nach oben ausgeschnittenes Röhrenstück zur Verwendung für die 
Durchleuchtung aufgesetzt werden.................... 30.— 
Zweck: Beleuchtung von Mund, Auge, Ohr und durch Operation geöffneten Körperhöhlen 
sowie Durchleuchtung der Oberkiefer und Backenknochen. 
Die Lampen haben eine Spannung von 8—12 Volt. 
An Zubehör werden 2 Lampen und 1 Etui beigegeben. 
*1109a Handlampe mit Momentausschalter und Beleuchtungslinse, welche letztere man vorn oder 
seitlich von der Schutzhülse der Lampe aufsetzen kann, für Glühlampen zum direkten 
Anschluss an Lichtanlagen.......................80.— 
Zweck: Beleuchtung grösserer Operationsfelder mit homogenem Licht. 
Hierzu passende Fokus-Lampen liefern wir mit einer Spannung von 65, 100 oder 110 Volt 
und 16, 32 oder 50 Normalkerzen Lichtstärke. 
An Zubehör wird 1 Glühlampe und 1 Etui beigegeben. 
*moa Elektrische Stativlampe. Die Konstruktion der Lampe ist die gleiche wie bei der Stirnlampe 
No. 1101a, nur ist die Lampe statt an einer Stirnbinde an dem Querarm eines Statives 
befestigt. Der Querarm lässt sich nach jeder Richtung und in jeder Höhe an der Stativstange 
verstellen und durch eine einfache Schraubendrehung an dem Scharnier, welches Stativstange 
und Querarm verbindet, festklemmen. Am Unterteil des Statives ist eine Schraubenzwinge 
zum Befestigen am Tisch angebracht...................35-—“ 
Zweck: Beleuchtung von Auge, Ohr, Nase, Mund, Rachen, Kehlkopf und Mikroskoptisch. 
Die Glühlampen liefern wir mit einer Spannung von 4—10 Volt. 
An Zubehör werden 2 Glühlampen beigegeben. 
mob Stativlampe wie vorstende, jedoch mit Dreifuss statt Schraubenzwinge.........35*— 
ima Stativ ohne Lampe, jedoch für die Stirnlampen No. 1101a und 1101b und Handlampe No. 1108 c 
passend, mit Querarm und Schraubenzwinge ..............15*— 
imb Dasselbe mit Dreifuss.........................15-— 
1112a Stätivlampe ähnlich mob, mit Untersuchungsspiegel..............45-— 
Die mit * versehenen Nummern sind abgebildet.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.