Bauhaus-Universität Weimar

m 
•KuUalil : <5. ■’ ' , 
I = »»0 » •(U.-SUi 0 , jr " P 
N — I i-.*>Nu.. Kjdtlalil ». 
Asch*- E= I l.;i " , 
Aus dom Ausgamrsmaterial berechnet sich für dits ludogen- 
tni'l n.-cliefroie rhyreotoxalbuminem Stickstoflgpljalt von. 15,111°,«. 
Aus der mit Jod  " ■ 11 ld.(}() •' ... ■: 
Aus dom jodirten Präparat berechnet sich für hajogon- 
1111,1 asohofrei ein Stickstoüÿehalt von 15,89 ^’h. / 
T li v root ox a I bu mi n, . ’ ' • ' * 
'liii^i ‘st oil t ails ,S( J i woino.ipl i ildd riisi *nox tract, wie die vorigen 
Präparate. • ,. ' 
Aufsganifsmaterial: .1 =±-0.U 0V ’ 
: Asche •- o.ns " , 
•lodzahl : Û.Sf» _ 
•I = A.Sâ ‘ - U. t2A i Ihd'mi na» h Marius n.Oiri ^ A^ f) 
> =- ' l.n:» ° . i0.o:r>5 « Ua
    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.