Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Ueber die Acetonurie bei Phloridzinvergiftung
Person:
Geelmuyden, H. Chr.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit17284/2/
tlaumxlcu Sduxlcu beizutugcii. weshalb auch, wenn es notl,- 
\v**mliîî erschein!, mir einem und demselben Tliiere mehren 
Versuche a iiges tel It rind verglichen werden können. 
hi den folgenden Zeilen soll kurz über vorläufige, orien- 
tirende Versuche über die Entstehung und den Verlaut' det 
Acelnnurie bei Phloridzinglyctisurio berichtet werden, I< h habe 
an phluridzinvergirteten Hunden dieselben Ernährungsversucll 
wiederhnlt, welche ich trüber an Menschen1? aris teilte, dahei 
durchgehend* ganz ähnliche Erfahrungen gemacht und Lh 
heue hinzugelugt. 
Als Versuchsthicre kamen ausschliesslich Hunde zur Ver- 
u('ii(hitiK. Kaninchen sterben zu leicht bei Phlnriifeinvergiftiun, 
K> 1 ....... Aeciongeliah des Harns bestimmt worden. 
IruliiT von mir») Ix-sf-hrieNw Rwpiralionsapimrat ist bei Ver¬ 
snoben mit Hunden kaum verwendbar. leb hoffte trotz fehlen 
0 «les Acetons in ,1er Allieinlull doch vergleich- 
1-iire Ihmltate erlangen zu können, wenn nur bei de", ver¬ 
schiedenen zu vergleichenden Versuchen soweit möglich alle 
A'ersnchsbedingungen gleich gehalten wurden, eine Fordcran- 
•be doch nicht immer leicht zu-erfüllen gewesen ist. .Namentlich 
ist es mit Schwierigkeiten verbunden, die Harnmenge bei den 
verschiedenen Versuchen mit demselben Thiere gleich zu halten 
was von \\ tchligkeil ist. um einen Kinlluss derselben auf die 
Acelnnaussehexluug auszuschlicsscu. 
„ * 0»* Äetmm wurde durch die Messinger-HupperfVhc 
Methode bestimmt, der Zucker durch Polarisation mit dem 
Soleil-Ventske sehen Polarimeter, zuweilen nebenbei auch 
;,.',h I Urnen mit der Kn a pp sehen Lösung. Die letzteren 
liest,,um,mgen Helen gewöhnlich einige Zehntelprocent höhe 
aus als die Bestimmungen, durch Polarisation. 
I > I ober Aceton als St,,Uwe,-I,set,,,kl. Diese Zeitschrift, Rd. XXII 
. .; '■ ■ M lli,'r I"'l*ett,eilten Versuche waren sei,weit v„ 
liesclmtten als die Abhandlungen von Sch warl z und Mü ller üh, 
A eton erschienen in Sehnriedebergs Archiv Bd. XI,. S. |,;h „nd Xd 
Va sn’" r el V0" Schwarlz (Absorption des Acetons dun 
NN assu imit sehr günstigem Resultat nachgeprüft.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.