Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Ueber das Jodospongin, die jodhaltige, eiweissartige Substanz aus dem Badeschwamm
Person:
Harnack, Erich
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit17202/1/
Ueber das Jodospongin, die jodhaltige eiweissartige Substanz 
aus dem Badèschwamm. 
:■ \’>>n 
Erich Harnack. 
:■ (At.« dfin |>baitnakolo.;. institut zu Hall: a 'S.) 
V (I»ri lleilactixn znu'-^an^cn am 11. Januar IS?*.; 
c Knldcekong des Tliylojodijis durch lia u mann.1 
d«*i* 1 »iild die I)a!*sl<*lliiii*i* der Jod go rgosü u io (aus (ioïgunia 
( jivnliiii) diiirli lUircl)s(‘i-j Inlgle, ha! das allgemeine liilcresH 
au! das Ydrkomnien von Jod in Organen und Organismen g - 
li iikl. Ks ist ein Magisches (ïeschick, dass die beiden um dir 
physiologische ( .lieinie so hochverdienten Sorseher bereits nidii 
mehr unler den Lebenden weilen! 
Angeregt durch jene Entdeckungen, habe ich mein luteresN 
dem Uadeschwainm:ii zugewendel: einmal weil das Maleiia! 
leicht in grossen Mengen zu beschalVen ist. sodann weil geiad* 
dieser einlache (hgauismus verhälhussmüssig jndroich iJ 
und endlich, weil mil der ar/dioiliehen Verwendung des ^ - 
rösleiem Jladeschwammes eine «Organotherapie bereits >ni 
einem halben Jahrtausend geübt wurde. Der Gedanke lag italic, 
die kostspielige, schwer zu beschallende Schilddrüse resp. da- 
Thyrojodin l'ür therapeulische /wecke durch den jodhaltigen 
i l »er aus dem Schwamme zu ersetzen. 
Meine Demühuugeii lührlen nach einigen vergehliehen Yds 
1 : l> a ù m an u. diese Xcitscln., IM. 21 u. 22. — München, in- 
Woclicusciir. IS'.M. Ni. 14 u 17. 
2) Hr ec h sc L Zeitsrljr. für Biologie, IM. ;M. S. *10 IT, 
* \ fîl. Ua mack. Î Mmt jodlinlirjc (hianisni'-n und deren nun 
liehe Anwendung - - Mnnelien. nird. Woclien^cla. iSîl.O, Nr. '•>.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.