Bauhaus-Universität Weimar

nämlich die schöne blaueKarbe dom a-scymnolseliwefelsauren 
Sal/(ï zukommt, wahrend eine grünliche oder bräunlichgri'm« 
l arhe von einer Beimengung des ^»Salzes herrührt. Ans die-cm 
Verhalten, wie auch ans den Analysenzahlen konnte ich den 
Schluss ziehen, dass sümmt liehe von mir früher untersuchten 
I' ractionen nur Gemenge waren. 
ç ; In dom Vorigen habe ich bemerkt, dass die gällensauron 
Salze beim Sieden mit Barythydrat oder Alkali zwei Spaltungs- 
pnHinkte liefern, von denen das (‘ine kryslallisirte, das andere 
nur amorph erhalten wurde. Diese zwei Produkte, die ich 
unten näher besprechen werde, habe ich nach dem Namen 
des Thieres Scymnde genannt. Die kryslallisirte Substanz nenne 
ich u-Snjmnol und die amorphe p-Snjmnol Es ist mm von 
Interesse, dass das «-Scynmol mit Salzsäure eine prachtvoll 
blaiie Flüssigkeit gild, wahrend das ^-Seyinuol eine erst um 
gefärbte, nur allmählich grünlichbraun werdende Lösung gibt. 
Das Verhalten zu Salzsäure gab mir also ein Mittel in die 
Hände, zu entscheiden, inwieweit die Trennung der beiden 
Säuren gelungen sei. - 
Nach dieser Ynrausgesohiokten Beinerkiing kann ich zu 
der Beschreibung der von mir zur Trennung der zwei Säuren 
benutzten Methode übergehen. Diese Methode basirt auf dem 
verschiedenen Verhallen der Alkalisalze beider Säuren zu starker 
Kalilauge, indem nämlich das «-Salz von 2()°.o KON gefüllt 
wird, während das DSalz dabei in Lösung bleibt. 
... Versetzt mau eine wässrige Lösung der gallensauren Salze 
nlit 1 mneu IvaIilauge von 100 o, so tritt ra-< 11 
(‘ine reichliche, weisse Fällung auf. Erwärmt man, so löst sich 
der Niederschlag klar und beim Erkalten scheidet er sich wieder 
als eine Masse von mikroskopisch kleinen, aus Krvstallnadelit 
bestehenden Kügelchen aus. Bei erneutem Erwärmen löst sich 
der Niederschlag wieder klar auf. wenn keine Zersetzung statt¬ 
gefunden liât: sobald aber eine solche eingetreten ist, erhält 
inan beim Erwärmen eine nicht mehr klare, sondern von ahjie- 
spaltenem Seymnol trübe Flüssigkeit. Bei Zimmertemperatur 
linde! eine solche Zersetzung nur sehr allmählich statt, und 
man kann den Niederschlag 2—-:> Tage mit der Länge in I!« -
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.