Bauhaus-Universität Weimar

455 
■bk; Wunde an, Schenkel hei Allen gktl gcheili; ,lie Thierc -nt ne- 
nährt und sehr munter. ^ ■ . r 
1. am 8./VI., 8 tage alt . 
am. 14./YI., 14 Tage alt . . . 
I. am 10/VII.. 0 Wochen alt . 
12,33 
10,35 (8,60) 
13,71 
14,17 
■13,98 
16,73 
II. V ersuchsreihe. Kleine Hündin wirft am 14. Juni Abends, zwi¬ 
schen und «Ja9 Uhr, vier Junge Der Hämoglobingehalt des 
mütterlichen I.lutes, am Tage nach der Geburt bestimmt, beträgt 
12,3.»"/,,. ' 
1. höchstens 1 Stunde alt 
2. ca. 20 Stunden alt . 
•>. ca. 60 » alt . 
4. ca. 12 Tage alt . . 
1*,86 
16,23 
l n,08 (12,25) 
12,00 (10,85) 
20,«;o 
17,83 
18.36 
16,S3 
III. Versuchsreihe. Dienstag, «len 1 Juli, werden vier Hündchen ins 
Institut gebracht, welche angeblich 2 Tage vorher geworfen worden 
waren. Junges 1 wurde sofort untersucht, von den übrigen Hünd¬ 
chen verblieb eines (4J bis tarn « Juli bei der Mutter, während i 
und 3 dem noch in der Lactation belindlicbcn Institulslnfi’id über- 
antwortet wurden, der sie willig säugte. 
1. im beiläufigen Alter von 2 Tagen 
>’• » » 3 » 
• » » » 3 » 
f ^ » a> 6 » 
14,06 
16,80(14,7) 
17,72 (12,6!) 
9,61 
13/51 
Versuchsreihe. Kräftige Hündin wirft am 10. Juli zwischen 
ind 8 Uhr Morgens 0 Junge, wovon nur zwei zur Verfügung steher 
hmgrs 1 wird am selben Morgen um 11 Uhr verwendet, 2 verblei! 
. noch 6 Tage bei der Mutter. 
1. 4 Stunden alt: 18.03", Hämoglobin und 20,94% fester Rückstand 
1 ’’Tage alt: 10.47 » » » 15,37 
“ »i 4t- 
Die noch tolgenden.Versuchsrahen 'wurden riaitienUicj 
nu Hinblick auf Gesammlblut- bezw. Hämoglobinbestimmimgei
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.