Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Ueber die beim Umsatz der Proteinstoffe in den Keimpflanzen einiger Coniferen-Arten entstehenden Stickstoffverbindungen
Person:
Schulze, E.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit17124/13/
447 
-„Manz. Fur das Mengenverhältnis* dieser Trockensubstanz zum ent- 
Rückstand ergaben sich folgende Zahlen: 
m Th* Samentrockensubst. von Ahies gaben 09,75.Th. entfett Ruckst 
(wasserfrei). 
lud Th. Samentrockensubst. von Picea gaben 72,25Th. entfett Rucks! 
(wasserfrei). • 
Ion Ih. Samentrockensubst. von Pinus gaben 74,07 Th. entfett Ruckst 
(wasserfrei). 
I>ei « entfettete Rückstand» war nicht völlig fettfrei, wej| ,H.. 
S,n,.n vor der Behandlung mit Aether nur zerstossen, aber nicht «ein 
rrieheu werden konnten ; die darin noch enthaltene Fcttrnenge wurde 
.hde r bestimmt, um unter ZuhOlfenahme der dabei erhaltenen Resultate 
Fettgehalt der Samen berechnen zu können. Es ergalien sieh folgende 
Die Samen von Ahies enthielten 32,88°/,, Fett. 
» » 29,05 » 
* » » Pinus 28,12* v 
Die Keimpflanzen wurden vor der Analyse von den Schalen befreit 
Sic hi ssen sich ohne Schwierigkeit in einer Reibschalc zerreiben da das 
leite Oel wahrend der Keimung grösstentheils aufgezehrt war ’ Da es 
»trl.1 gelungen war sie vor dem Zerreiben durch Al,spülen mit Wasser 
v.,1 ständig vom anhängenden Sand zu befreien, so wurde eine appro,i- 
"ndivc Bestimmung ihres Sandgel,alts in der Weise ansgeffihrt, da" eim. 
1,1,gewogene Quant,lat emgeäsehert. die Asche mit Salzsäure behandelt 
dabei verbleibende unlösliche Rückstand als «Sand, in Reelmiine 
gel, I, wurde • Die nachfolgenden Angaben beziehen sich auf sandfreie 
■ nlislanz (d. h. rrockensubstanz nach Abrechnung des Sandgel,alls) 
ii viin Ahies . 
l^sgl. 
,!i viiii I'icca . 
1 >.>-!. 
‘ V'-u I’in us. 
Oesam m tstick s t o ff. 
Angcwcndet1): 
0,9148 gr. entfett. Ruck- 
^cl'u mien 
stand - 1.311*» gr 0,(ßl28gr, lichen, ban. 
Samentrockensubst. ' 
Gleiche Menge. 0,02100 » » = ir,,0 *• * 
( 0,9198 gr. entfett. Rück- . 
I s.tan'' “ '**7»» gr. 0.W». . » = :g,jO . 
Samentrockensubst. ) 
Gleiche Menge. 0,04228 * * - ;;o,2 , , 
^ 0,9188 gr. entfett. Rikk- 
i,- 
I»ino i. enueu. nuek- , 
stand = 1.2404 gr. 0.0742 » >= 53,0 *. 
.Samentrockensubst. ) 
Gleiche Menge. 0.0742 v »-=53,0 » 
‘) Abgewogen wurde je 1.1» gr. lufttrockene Suhslanz.' (then gebe 
btuaiitum entsprechende Trockehsuhstanzmengc'a,,.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.