Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Eine Methode, das Lysin zu isoliren, nebst einigen Bemerkungen über das Lysatinin
Person:
Hedin, S. G.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit17077/4/
300 
analysa t. Die Wasserlösung reagi rte stark alkalisch. Unto, 
t«ind gab nach Kjeldabl behandelt Ammoniak, das durch ll clxii. 
! normale Schwefelsäure neutralisirt wurde = 0,0154 gr. N. 
Hieraus berechnet sich die Formel 
AgNOs + G6Hl4N,0#.HN0r
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.