Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die specifische Rotation der Cholalsäure, Choleinsäure und Desoxycholsäure
Person:
Vahlen, E.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit17073/1/
s 
î. 
Oie specifische Rotation der Cholalsüure, Choleïntâure 
und Deeoxycholsäure. r 
Von 
, Dr. E. Vaille», 
Assistenten am physiologisch-chemischen Institut 2I1 Sl.asshm-g i. K. 
H'Wugeu „„ Äugtest issr,, 
Die in chemischer wie biologischer Hinsicht wichtige 
Körper, die durch den Lebensprocess der Pflanzen „ J 'n 
gebildet werden oder für ihn nothwendi» sind 
7T!r l£h' di! merkwärdi«c Eigenschaft, im’gelösfen Zu 
',U1(I d,e Ebene des polarisirten Lichtes zu drehen t«chrift für physiologische Chemie. XXI. • 
i IN
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.