Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Ueber die Bestimmung der Alkalinität und Acidität des Urins
Person:
Freund, E[rnst] G[ustav] Toepfer
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit16978/7/
'.IO 
istj. Di^* hierzu verwendete Süuremengo kann uns daher einen 
Maassstab der Alka liai lät dieses Salzes bilden. 
Durch das Zalliessonlassen von Säure ergibt sieh aber 
aodi eia zweiter Weg zur Bestimmung der Alkalinit fit der 
dialkalisebea Salz<\ im lei 11 inan jene Menge Säure in Rechnung 
zieht, die noting ist, uni die rothviolette Farbe des Alizarins 
in di»* gelbe übei zuführen. Die binzutretende Säure maeld 
z. li. aus dem Di natriumphosphat Mononalriumphosphat : 
sobald dies geschehen ist, wird der nächste Tropfen Säure, da 
sonstiges vorhandenes nionoalkalisches Salz keine Säure binden 
kann, sofort die reingelbe Farbe der freien Säure entstehen. 
Mil Rücksicht daraul sind wir nun daran gegangen, die 
Verweiid hark eil der einzelnen 11idicatoien an Salzlösungeii 
bekannter Concentration ausführlicher zu prüfen. Wir be¬ 
nutzten 1 proc. Lösungen von Mono-, Di- und Trinatrium- 
phospbat, sowie halb- und ganzgesätIigtein Natriumcarbonat : 
Die nachstehende Tabelle* zeigt die Resultate: 
Alkuluntät. Acidität. 
Men*« d< r verbrauchten Men*« der 'verbrauchten ebeni. 
cbciii. ' „.-NoimalUCl 1 „,-Xornial-Xa OH 
r .'ivu ii ge h. /ilr 
Knttarbiiii«; 
' von ■ 
Plifliol- 
lihfalcin. 
k ■ - . zur 
1 Zl11 • Diinkolrotli- 
tictbtäfl'iin«; Järbun«' 
von von 
Alizarin. Plù-nol- 
iditalcin. 
zur 
Violctt- 
färbuii* 
von 
Alizarin. 
Zur 
Kot lifärbutu; 
von ■'/ 
Poirier bl au. 
r ■ -v 
Von to ehern. 1 proc. 
.. o,..»:) • ■ 
8,3 
io,o 
M« »1 ion 0 Irin 11 
0,05 entspricht 
entspricht 
entsprich! 
phat. ' 
- 0.9K “ it. 
„ 
Von 10 ehern. 1 proc. 
0.9 / 
0,95 ■ 
Diuatrimnplios- O.l 
entspricht . o.l 
öl 
entspricht 
pliât. 
-0.00"i(1. 
= 0,99 
Von 10 ehern. 1 proc. «i.:i 
1l>,3 
l rinalrinmplnts- «*n t s j>ric*lit *‘nt spriciil — 
. —- 
0,05 
1 pliai. ^ 1,05 " 
: — [ . 
1 (»• 
Von 10 client. 1 proc, 
n.r, 
i; n,8 
Natrium birarhoni* 0.1 
entspricht -2,0 
tl 
V-: 
entspricht 
cum. 
=0.‘w»„: ; 
' ' •/. r• ;, 
. —^ 4 • Jo-- 
Von 10 ehern. 1 proc. 0.1 
t«.3 
Natrium carbon i- entspricht 
entspricht — 
'■— ■ 
0,1 
=o,osso'0.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.