Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Ueber das Schicksal des Lecithins im Körper, und eine Beziehung desselben zum Sumpfgas im Darmcanal
Person:
Hasebroek, K.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit16692/6/
II. Analyse. 
Probe von den vereinigten Gasportionen aus der Zeit der 
lebhaftesten Entwicklung. 
v, 
Dr. 
Temp. 9 
V 
Gas, feucht gemessen . . . 
02.020 ! 
0.7 JOS 
12,0 
12.502 
Nach der Abxtrplion der CO2 
50,530 
0.001a 
12.0 
:{:»,07n 
Lebergefiilirl in’s Eudiometer 
• 
Luft . . . *. . 
104,710 
0.17:51 
12.0 
17,171 
r Gas 
110,171 
o.Mir.l 
11.1 . 
5:5.115 
Nach der Explosion. 
00.105 
0,1185 
10.7 
11.5o:5 
Nach der Altsorption der GU2 
*5,153 
0,1:520 
10.7 
555.171 
Vk — 0.02»; V,. -= 11,012. 
Durch NafOH) absorb. GO* entsprechend CH| —;0,02». 
Angewandtes Gasvolumen ........ 5,011. 
Resultat: GO* 20,21 °q. 
GH.J 70.70 » 
III. A na ly se. 
Gas aus der letzten Zeit der Entwicklung. 
v, 
Dr. 
Temp. 0 
V 
Gas. feucht gemessen . . . 
50.775 
0.0950 
9.0 
31.110 
Nach der Absorption der CO2 
12,750 
0.0081 
9,0 
27,970 
Uebergefübrt in’s Eudiometer 
> • 
* 
Luft + O2....... 
122,210 
0,5583 
9.5 
05.950 
Gas......... 
1:52,507 
0.5952 
9,5 
70.221 
Nach der Explosion. . . . 
111,524 
0.5175 
9.5 
55,77-7 
Nach der Absorption der CO» 
98,59.‘{ 
0,1770 
9,2 
15.05:5 
Vk - 10.124; Vc - 20.417. 
Durch NafOH) resorh. CO2 entsprechend OH4 — 10.121. 
Angewandtes Gasvolumen........ 10.20.*». 
Resultat: CO2 18,00 °,0. 
CII4 82.00 »
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.