Bauhaus-Universität Weimar

Studien über reine Hefen. 
Von 
Dr. Carl Amthor. 
liter Redaction zngegangen am 1. Anglist 1*87.) 
Nachdem durch die neueren Untersuchungen, haupt¬ 
sächlich durch die Arbeiten Hansen’s, unsere Kenntnis 
über die verschiedenen Hefen, namentlich in botanischer 
Hinsicht bereichert worden ist, schien es mir wünschens¬ 
wert h, Einiges über die chemische Arbeit verschiedener 
Hefen in Bierwürze derselben Zusammensetzung zu erfahren. 
Zu diesem Zwecke wurden nach dein Verfahren Han¬ 
sen's 8 Hefen reingezüchtet. Die Hefen Carlsberg I mul 
II (neue) verdanke ich der Freundlichkeit des Herrn Hansen. 
Für alle Versuche wurde sterilisiite Würze derselben 
Zusammensetzung verwendet. Die (Jährlingen verliefen in 
Pasteur’schen I Liter-Kolben und zwar wurden 2 Ver¬ 
suchsreihen unter gleichen Bedingungen angestellt. 
Die (Jährung in den Kolben der Versuchsreihe I wurde 
unterbrochen, als nur noch schwache Kohlensuurcentwickohing 
zu bemerken war. Diese Biere sind mit denen nach •; *. 
Die Kolben der Versuchsreihe II blieben so lange 
    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.