Bauhaus-Universität Weimar

pi-«toil: <1«*lzl; sie entfärbt sich sofort und erscheint v»m 
ausgeschieileiier Chol-äuie woiss getrübt: zugdeich ist Jod- 
wu>>ei-toll aus dein Jod gebildet; die I (eduction kann durch 
ail»‘ Mittel veranlasst' Werden, welche das freie Jo»t zu Jod- 
wa'sei>lon‘ lediiciivn. 
1. Die blaue Flüssigkeit wird mit einigen Tropfen 
Natronlauge versetzt.: es entsteht eine farblose Lösung: aut 
Zu>atz \on \erdiinnler Salzsäure erscheint, wiederum der 
blaue-Niederschlag. Man würde irren, wenn inan glauben 
wollte, « 1 i»* Jodi'hoLäure löste sieb liier zu einem jodcliol- 
suuren Natrium; zugleich mit der Lösung in Natronlauge tritt 
Spaltung ein; e> eutst«*bt cliolsaure* Natrium. Jodnatrium 
und jo«Laure» Natrium. Aus den letzteren bildet sich au!
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.