Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Beitrag zu der Untersuchung der chemischen Bestandtheile der Schilddrüse des Menschen und des Rindes
Person:
Bubnow, N. A.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit16511/24/
sr)ni-- »l«T'c ll>< ii wieder aullöden. A1 k«»Ii<*1 bewirkte (icrimi'cl, 
di»- sich y.u, . und u<-l/A*»nni‘r vci\vonvi\«‘ii Klumpen 
/Iisiiiiiii. ii/.u-vn, Hrli iui Wasser aber wieder lösten.» Lnd- 
li*'li füg) der Autor hinzu, «liiss er zweifelsohne liier mit 
SHllejlll ZU t hull gehallt halte. 
Im Ja lire 1 s.",i; wiederholt Sehrant1) in seiner neuen 
Arbeit, die seinm früher au(oide, der Alveolarkrelise, gewis er Cysten 
del' Schilddrüse, Xiefe)! I| js. \\\, die g.dleltigelt SalTOlIK', das 
. eiiiliryonale Hindere webe, den Üla'körpeigdie Synovia. Schleim, 
alle Corjiuseiila aiuylaeea und amyloiden Massen der Mil/, 
Xierell, Leber. 
. I*- ■ 
h"i* \eila.-.-er theilt das Colloid in vier Ahthoihmgen: 
hie 1. A-rl '•feilt dem Manna am nüehsleii und bestellt 
-i » 
liaiijit'-äelitfcJi aus Xalroiialhumirial : hierher gehören n. A. 
die von Freviebs lacibai bieten Fälle ; auch ein Theil der 
(’olloidkor'|iendien hat ei weissarl igelt ■ Inhalt. 
hi*‘ LÎ. A rl ist klebriir. ladenziehend, dem Schleim oder 
Synovia gleichend; ihr Hau|itb»'>laiidlheil ist Mncim Hierher 
gehören : Schleim, Synovia, ,tlas Virchow'sche Srhleiingewehe. 
*—Co-Iloidliiassen Und Colloid/ellen in C(‘seh wühl eil. 
/ur Art gehören die von allen bekannten Stollen 
.chemisch wesentlich abweichenden Massem-WHê sie 1». von 
Mulde« und \ irehow im Liersfoeks- und Lehercolloid 
gelimdefi wurden: hierher CI auch noch eine grosse Anzahl 
der sog. Coi|tusciiJa amylacea zu rechnen. 
Line L A r L M ' dadurch charaklerisirf, dass die Masse 
‘.'ich mehr dein Cjiondrin nälieil, wie dieses von <« or 111»- 
Me sa ne/, und bonders ”efnmleii wurde. 
Im Jahre Mti« liilirl lYolevsor L. Wagner") in seiner 
.Abhandlung über: ie Nicht^«ecilitül des Hallertkfebsest 
die Aiialv>en an. welche Dr. Il il|»p<-rI an der iiiüglichsl 
rein gewonnenen Srhteuii'Uk-danz au< Lungenkrebsen vor- 
b Sc lira nl; Xicd.-I-I. I vibclir. voni* (ienec'k. I. S. 81. !'.*»•). 
K. Wagner: I >i.‘ Ni*hlVlitÖl .les UalhrtkivM.-s Archiv 
für llcilkninltg :: J.iluv. 1 Mi-J. S. | l'i.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.