Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Ueber die Entstehung der Homologen der Benzoesäure bei der Fäulniss
Person:
Salkowski, E. H. Salkowski
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit16499/5/
wir auch schon die Hydroparacuinarsüiire, mir verunreinig! 
durch skatolbildende Substanz, längs! in Händen, als die 
Miltheihing von Bau manu erschien, ihre Auffindung unter 
den Fäulnissproduklon des Eiweisses unsererseits kann man 
Nicht als Gonsequenz der Bau mail ifsehen Beobachtungen 
über das Tyrosin betrachten, sie ist nicht durch diese ver¬ 
anlasst. Es wäre uns natürlich nicht schwer gewesen, die 
Oxysäure zu reinigen und mit der bekannten und darum 
leicht aufzulindeiiden 1 fydroparncumarsäure zu idenliliciren. 
begreiflicherweise aber war es für uns von weit grösserem 
Interesse, über die begleitende. scalolhildende Substanz in s 
Klare zu kommen ; dieser Umstand hat die Verzögerung der 
Publikation verursacht. 
Dagegen müssen wir gegen die wunderliche Unterstel¬ 
lung von Baumann protestiren, als ob wir Zweifel daran 
gehegt hätten, dass die aus faulendem Eiwciss erhaltenen 
Oxysäuren aus der Tyrosingruppe desselben stammen. Bau¬ 
mann folgert. dieses daraus, dass wir bei den Kütterungs- 
versuchen mit Phenylessigsäure auch eine etwaige Bildung 
von Oxysäure durch Oxydation im Benzol kern in Betracht 
gezogen haben. Wir haben in der citirten Arbeit angegeben, 
warum wir diese Versuche ausgeführt haben. Es geschah 
nur, um keine etwa noch mögliche Veränderung der Phenyl¬ 
essigsäure im Organismus unberücksichtigt zu lassen. 
Wir erkennen nicht nur jetzt an, dass die Oxysäuren 
aus der Tyrosingruppe stammen, sondern haben dieses stets 
anerkannt, wie dieses z. B. aus der Darstellung hervorgehl, 
welche ich (E. S.) in dem Buche: Die Lehre vom Harn, auf 
S. 2b gegeben habe. Es heisst daselbst: 
«Es sind also im Eiweissmolekül wahrscheinlich min¬ 
destens drei aromatische Gruppen enthalten: l) die Plienol- 
gruppe. Dahin gehört das Tyrosin, die beiden aromatischen 
Oxysäuren und das aus ihnen hervorgehende Phenol und 
Kresol. Welche von diesen Substanzen sich in einemTau- 
lenden Gemisch findet. hängt von dem Grade der Eäulniss 
ab; als im Eiwciss prätormirt ist nur die Tyrosingruppe
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.