Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Untersuchungen über thierische Elektricität, Zweiter Band, Zweite Abtheilung (Zweite Lieferung)
Person:
Du Bois-Reymond, Emil
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit16149/162/
544 
Register. 
Caldani, Floriano, Neffe des Vorigen, 
Galvanist, H(i) 179. Anm. 3. N. 32.38. 
Callan, Lackiren der Aussenseite von 
Zinken, II (ii) 397. 
Capitaine, erweitert Nobili’s thermoëlek- 
trische Theorie des Froschstromes, I. 
107. 
Cabnot, Sadi, I. xlv. 
Carradoei, der elektrische Geschmack 
hei centrifugalem Strom, I. 339. 
Cartesius, s. Descartes. 
Cassini, Jean-Dominique, (IV), Homme- 
Torpille, I. 18. 
Castraten, Widerlegung ihrer angeblichen 
Immunität gegen den elektrischen 
Schlag, II (ii) 190. 191 Anm. 10. 
Cavendish, Lord Henry, eine Flasche 
schlägt schwächer als vier halb so 
stark geladene, I. 290; — Nachahmung 
der Wirkungen des Zitterrochen durch 
Elektricität, 563 ; — Gesetz der Strom¬ 
verzweigung, und Ausbreitung des 
Stromes in nicht prismatischen Leitern, 
563—564; — elektrische Natur des 
Zitterfisch-Schlages, II (i) 216; — der 
menschliche Körper viel schlechter lei¬ 
tend als Metalle, II (ii) 189. 
Cavia cobaya, s. Meerschweinchen. 
Cavallo, Tiberio, Erklärung der freien 
Elektricität des menschlichen Körpers 
durch Reibung der Kleider, I. 13; — 
Kälte den galvanischen Reizversuchen 
nicht hinderlich, II (n) 30. 31. Anm. 6. 
Centralnervensystem, Nervenstrom daran, 
n(i) 257—260; — dessen Bewegungs¬ 
erscheinungen, 603. 604. 
Chappe , Zuckung mit gleichartigen 
Bögen, I. 79. — S. auch Commis¬ 
sion. 
Chemische Hypothese über den Ursprung 
des Volta’schen Stromes, I. 131. 132. 
Anm. 
Chronoskop von Pouillet, I. 411. 412. 
Cima, Antonio, galvanische Zuckungen 
minder leicht erfolgend bei Gegenwart 
der Centralgebilde, II (i) 563; — Mus¬ 
kelstrom am enthäuteten lebenden 
Thiere, H (u) 2; — Theorie des Mus¬ 
kelstromes, 6; — Muskelstrom erkal¬ 
teter Frösche, 30; — vergleichsweise 
Stärke des Frosch- und Muskelstromes, 
120—123; — angeblicher Einflufs der 
Temperatur auf den Frosehstrom, 136; 
— des Ausschneidens von Herz und 
Lungen, 139; — Rolle der Salzlösung 
bei der Zuckung ohne Metalle, 160; 
— Fehlerhafte Erklärung des Umstan¬ 
des, dafs der Strom des natürlichen 
Querschnittes mehr als der des künst¬ 
lichen unter gewissen Einflüssen leidet, 
166—169; — läugnet die Nadelablen- | 
kung durch willkürlichen Tetanus, 319. 
320; — N. 45. 
Citronensaft, entwickelt den Strom des 
Gastroknemius, II (ii) 164. 
Clapeyron, I. XLV. 
Cloëz, s. Gratiolet. • 
Colladon und Sturm, Einflufs des Drucks 
auf das Leitvermögen von Flüssigkeiten, 
II (i) 82. 83. 
Collodium, als isolirender Überzug für 
Hautflächen, II (ii) 221. 232. 239. 269. 
273. 282. 373. 
Coluber natrix, s. Ringelnatter. 
Columba, s. Taube. 
Commissionen, ältere elektrophysiologische 
der Pariser Akademie (beziehungsweise 
des National-Instituts) : 1. zur Prüfung 
von Valli’s Versuchen, vom Sommer 
1792 (Vicq-d’Azyr, Coulomb u. A.), I. 
309; — 2. für Festsetzung der Phae- 
nomene des Galvanismus, vom Früh¬ 
jahr 1797 (Coulomb, Fourcroy, Vau- 
quelin, Hallé u. A.), I. 253. Anm. 269. 
315. 365. II (i) 166. Anm. 174. 175. 
Anm. 5; — 3. zur Berichterstattung 
über Volta’s Entdeckungen, vom Winter 
1801/2 (Laplace, Coulomb, Halle u. A.), 
I. 367. Anm. 2; — 4. zur Prüfung 
von Aldini’s Versuchen, vom Herbst 
1803 (Hallé, Biot), I. 98. 99. 
Commission der Société philomatique, zur 
Prüfung der Versuche Galvani’s und 
Valli’s, vom Frühjahr 1793 (Chappe 
u. A.), I. 79, II (i) 109 Anm. 
Commission d’Electro-physiologie der Aca¬ 
démie des Sciences, zur Berichterstattung 
über des Verfassers Versuche, vom 
Frühjahr 1850 (Magendie, Becquerel, 
Despretz, Rayer, Pouillet), II (u) 320. 
Compensationsmethode überhaupt, I. 243 
bis 245; — bei thierisch-elektrischen 
Versuchen, 245—250; — Bedenken 
gegen ihre Anwendbarkeit zur Elimi- 
nirung des Widerstandes in solchen 
Versuchen, 723—728; —■ deren Be¬ 
seitigung durch Helmholtz, II (ii) 
500. 
Complementäre Zuckungen (unipolare), I. 
431; — Phasen in Elektrotonusver- 
suchen, II (i) 301. 306. 314. 
Compressorium, s. Muskelcompresso- 
rium. 
Comus, Elektrisirmaschine aus getrock¬ 
neten Nerven, I. 11. 12; — II (i) 216; 
- H (ii) 189. 
Concentration, Ströme wegen ungleicher, 
I. 216. 
Configliachi, Pietro, Schüler Volta’s, 
Herausgeber seiner Abhandlung: l’Iden- 
tità ec., I. 36. 93. 314. 315. Anm. 4.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.