Bauhaus-Universität Weimar

Krokodil hat keine Darmzotten, Seite 22} 
Krummdarmanhang, wahrfcbeinlich ein Ueberbleibfel der 
Verbindung zwifehenNabelblafe und Darm 5 5. Widerle¬ 
gung der Fleifchmanii fchen Einwürfe gegen diefe Anficht. }§ ff 
Krummdarmanhang bei zwei Kindern derfelben Aeltern 
beobachtet von Jager 539. ; verfchwindet vielleicht durch 
Reforption. . 
Kryjtall- Linfe befteht aus einer eigenthiimliehen Subftanz. - 36* 
L, 
Lacer ta ctmeiva, ftriata und jamaicenßs haben Zotten ander 
innern Darmfläche, 
Längenfalten find die gewöhnlichfte Anordnung der innern 
Darmfläche. 
- 2*2 
22} 
Leben. Uber eine neue Begriffsbeftimmung deffelben. Ein 
Auffatz von Mayer. 8+'—105 
Lucil, Grundlinien einer Phyfiologie der Irritabilität des 
menfchlichen Organismus. 325 ff. 
Luft arten im menfchlichen Darmkanal, 309 ff, 
Lungen , merkwürdige Analogie zwifehen der Geftalt der in- 
nern Fläche derfelben und des Darmkanals. - 229 
Lungenvenen, Beweis, dafs lie einfaugen, * 496 
M. 
Magen. Entwicklungsverfchiedenheiten deffelben 7J; der 
Amphibien; 206 ; des Krokodils. - 2}f 
Magenhaut, innere, beim Embryo anfangs fehr dick und leicht 
trennbar. •> 7i 
Meckel, J. F., über die Entwicklung des Darmkanals der 
Säugthiere. I — 84 
Mifsgehurt. Anatomie einer zweiköpfigen von Klein. 374 ff. 
Morphium, Wirkungen deffelben, - 640 
Mugil ccphalus. Darmzotten deffelben,. 69 
Muskeln, Mifchung eines abnormen 360; ihr Parenchyma 
nimmt keinen fremden Färbeftoff auf. • ÎOI 
N. 
Nßbelblafe, keine krankhafte Erfcheinung 10; findet fich 
bei den Wiederkäuern, * If 
Needham, * 5
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.