Bauhaus-Universität Weimar

30*2 
Das Stereophoroskop. 
gemacht hat und in allen ähnlichen Dingen so viel Geschmack und 
Geschick entwickelt, so wäre es nur zu wünschen, dass die weitere 
praktische Ausführung dieser gegenwärtig wohl viele erfinderische 
Köpfe bewegenden Ideen dort in Angriff genommen würden — ob¬ 
schon für theoretische Zwecke die vorliegenden Mittheilungen 
genügen und ausreichen dürften.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.