Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kleine Beiträge zur vergleichenden Anatomie und Physiologie
Person:
Greve, B. Cl.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit14818/1/
49 
him). Jene ftehen mit dem Blutgefäfsfyftem in conti- 
nuirlicher Verbindung, diele find von demLfhen mehr 
abgefolmitteu , oder i'folirt; in jene gehen Lemdg ins 
Blut gebrachte Stoffe unmittelbar und mit fait ungiaub- 
1-icher Schnsijiekrit und Leichtigkeit fiber; in das Paren¬ 
chym der lelziern dringen lie aber gar nicht oder wahr- 
fcheinlich mir fehr l'püt, und auf ganz andere Weife ein. 
Jene fcheinen im Allgemeinen zum Secretiqnsfyftem zu 
gehören.- Diele aber fecerimm nicht, aulser in (ich felbi't 
hinein, während ihrer Ernährung. Jene fcheinen iin 
Ganzen ernährt zu werden, durch fchnelle unmittelbare 
und ununterbrochene Ueberftrömung der Säfte aus dem 
Blute; diele vielleicht durch langfamen periodifchen Ah- 
fatz von Bluikiigelcben und durch Verwandlung von 
Gefäfsbüfcheln lammt ihrem Blute in die Subltanz der- 
feiben. 
Hätten wir eine getreue Gefchichte des Reprodu¬ 
ctions- Vermögens der einzelnen thierifchen Theile, fo 
würde dielelbe über (liefen Gegenftand mehr Licht ver¬ 
breiten, und wir würden den Baden weiter fortzufpin- 
nen im Stande levn. 
V. 
Kleine Beitrage 7.ur vergleichenden Anato¬ 
mie und Physiologie, von ß. Cl. Greve. 
a) Zur 0fteologie. 
M uftfila Putorws. An den in meiner Sammlung be¬ 
findlichen lltisfchädtdn, finde ich bei fieben, felbi't bei 
denen von jungen Subjecten alle Käthe durchaus ver- 
wachfen, £o cl a Ls die Schädel auslehen, als wenn fie aus 
einem einzigen Stücke geformt wären, Ueberhaupt habe 
ich bis jetzt noch nie au einem einzigen Iitisfchädel ir- 
M. d. Archiv, VI. t, D
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.