Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Über die Asphyxie der Batrachier: Aus den Ann. de Chimie et de Physique, T. V, p. 356-380
Person:
Edwards
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit14143/6/
615 
der in den Lungen noch enthaltenen Luft zu berückfich- 
tigen und das Blut von diefem Zeitpunkte an ven'öfes oder 
fchwarzes Blut nennen. 
Abgefehn von dem Medium, mufs bei der Unter- 
fuchungder Afphyxie zuerft der Einflufs des Zutrittes des 
Ichwarzen Blutes auf das Nerven - und MuskelfyLem be- 
riicklichtigt werden. Die Auflöfung diefer Frage hänge 
von der Beftimmung: I) der Dauer des Lebens, welches 
unter dem blofsen Einflufs des Nerven- und Muskelfy- 
ftems Statt findet; 2) von der Daiwr des Lebens ab, wel¬ 
ches unter diefem und dem Fir.fluffe des Kreislaufes eines 
fehwarzen Blutes befteht. Der Zeitunterfchied in beiden 
Fällen beftimmt den Einflufs des nicht atlnnenden Blutes 
auf das Nervenfy ftem. 
Auf folgende Weife fuchte ich diefe Frage zu löfen. 
Ich brachte eine gleiche Zahl von Fröfchen, Salamandern 
und Kröten, deren Herz weggenommen, und andre, 
welchen daffelbe gelaffen wurde, in verfchiedne Reci- 
pienten voll luftlofen Waffers. In diefen beiden Fäl¬ 
len betrug der Zeitunterfchied bisweilen mehr als 20 
Stunden und war jedesmal äufserft merklich. Um den 
Zweifel, ob vielleicht die in den Lungen enthaltne Luft 
Einflufs habe, zu vernichten, bemerke ich, dafs die Re- 
fultate durchaus ähnlich waren, wenn die Luft ausgedrückt 
oder die Lungen ausgefchnitten wurden. 
Der Kreislauf eines fehwarzen Blutes begünftigt alfo 
die Thätigkeit des Nerven - und Muskelfyftems , da er üe 
verlängert , allein die Vereinigung beider Functionen im 
Scheintode durch Ertrinken gewährt doch nur eine kurze 
Exiftenz. 
Bei Anwendung einer, durch die erfte Reihe von 
Verfuchen gegebnen Thatfache läfst lieh vermuthen, dafs 
die fchädliche Einwirkung des Waffers auf das Nerven- 
fyftem das fchwarze Blut hindert, auf das Nerven-und. 
Muskelfyftem fo heilfam zu wirken, als es in einem dazu 
günftigern Medium der Fall feyn würde. 
In der That leben auch diefelben Thiere, in der Luft 
afphyxirt, länger als unter Waffer. Ich erwürgte fechs 
Fröfche, indem ich unter ihren Hals durch Bindfaden 
ein Stück Biafe fo genau befeftigte, dafs der Kopf völlig 
luftdicht davon umgeben wurde. In den eilten Augen- 
Rr 2
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.