Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Ueber das Athmen: Aus den Phil. Transact., 1809, p. 404-429
Person:
Allen, W. W. Hasledyne Pepys
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit14097/4/
236 
Stickftoffgehalt nach dem Verfuch. 
Cubikzoll. 
Stickftoff. 
No. 1. 244. 
IOO: 21. 
= 
244 : 51,24. 
- a. 294. 
ICO : II. 
= 
294:32,34. 
- 3- 282. 
IOO: 8,5- 
— 
282:23,97. 
4. 266. 
IOO: 7,75. 
— 
266 : 20,61. 
- 5- 230. 
IOO; 7. 
= 
230: 16., 10. 
6-10. 1228. 
100: 5,5* 
= 
1228:67,54. 
Summe des nach dem Verfuch ge- 
fundnen Stickftoffes . . . 211,80 Cubikz. 
Summe des vor dem Verfuch vor- 
handnen Stickftoffes . . . 106,72 
Stickftoffvermehrung 105,08 
Der Verfuch dauerte 13 Minuten, Dividirt man 
«liefe Zeit durch die Zahl der gefüllten Gasmeffer , fo er¬ 
hält man für jeden 1 Minute 18 Secunden, und folgen¬ 
des find die Perioden, in welchen der Stickftoff lieh ent¬ 
wickelte. 
Stickftoff 
Zeit, 
t n 
Gefmtdner 
Stickftoff» 
im 
Sauerftoff, 
Zunahme. 
No. 
1.1.18. 
51,24 
weniger 9,76 
gleich 41,48 
- 
2.1.18. 
32,34 
* 11,76 
- 20,58 
* 
3.118. 
23 97 
11,28 
• 10,64 
- 12,69 
- 
4.1.18. 
20,61 
9,97 
- 
5. X- (8. 
i6,io 
9,20 
* 6,90 
6 — 
10. 6. 30. 
67,54 
- 49,12 
18.42 
s. 
I3Minut. 
2 ii,80, 
101,76 
110,04 
Hier fcheint die Zunahme des Stickftoffes eher gro- 
fser, nämlich HO Cubikzoll, allein die Berechnung ift 
hier nach der ausgeathmeten Luft gemacht, und aus dem 
vorigen ergiebt fielt, dafs die Stickftoffentwicklung lieh 
allmählich vermindert, ja wir haben fie bisweilen am Ende 
des Verfuches faft ganz verfchwinden feiten. Nun fragt 
es fich, ob diefe Stickftoffvermehrung von dem, beim 
Anfänge des Verfuches in den Lungen noch vorhandnen 
Stickftoff herrührt, oder ob nicht wirklich beim Athmen 
von reinem Sauerftoffgas ein Theil deffelhen verfehluckt, 
und dagegen Stickgas ausgeftofsen wird ?
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.