Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Versuch einer Entwicklungsgeschichte der Centraltheile des Nervensystems in den Säugthieren
Person:
Meckel, J. F.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit13913/23/
diefelbe Veranlagung für alle, Wafferanhäufung 
im Innern des Schädels, annimmt. 
Dafs diefe Veranlaffung wirklich Statt finde, 
wird noch wahrfcheinlicher durch die Aehnlich- 
keit, welche zwifchen den hirnlofen Mifsgebur- 
ten und den Wafferköpfen Statt findet, indem bei 
beiden das Augenhöhlendach ftark herabgedrückt 
ift, woraus fich das Vorliegen der Augen der 
hirnlofen Mifsgeburten fehr wohl erklärt. 
2) Die Vergefellfchaftung diefer Verunftaltung mit an¬ 
dern Bildungsabweichungen fpricht nur gegen die 
Entftehung des Hirnmangels durch eine äufsere 
Gewalt, nicht gegen die Entftehung durch Waffer¬ 
anhäufung im Innern des Schädels. Entweder find 
diefe Bildungsabweichungen Fehler derfelben Art, 
oder fie gehören in die entgegengefetzte Klaffe. 
Erfterer Art find die von Herrn Sommer ring und 
Tiedemann angeführten , Hafenfeharte, Nabel- 
hruch, Wirbelfpaltey Halsmangel, Darmanhang, 
mangelhafte Entwicklung des Darmkanals über¬ 
haupt, denen man noch eine Menge andrer fehr 
leicht zufetzen könnte. Da der Wafferkopf felbft, 
wie ich in meiner pathologifchen Anatomie 1 ) be- 
wiefen habe, nur ein regelwidriges Fort wachfen des 
Gehirns nach einem frühem Typus ift, fo ift es 
nicht auffallend, dafs mit ihm und vielleicht durch 
ihn und die darauf folgende Zerftörung und Ver¬ 
nichtung des Gehirns ähnliche Bildungsabweichun- 
1) Bd. 1. ms. S. 260. ff.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.