Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Gedichte Ossian's
Person:
Ossian Ahlwardt, Christian Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-4535865
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-4540347
Snitho kam zu der Halle von Selma, 
Snitho, Larthmor"s Jugendsreund. 
Von Barthona"s Herrscher erzählt- er. 
Fingal lodert' auf in Zorn. , 
Dreimal faßt- er den Speer, entschlossen, 
Gegen Uthal zu strecken die Hand; 
Doch es stieg vor des Königes Geist auf 
Der eigenen Thaten Erinnrung. 
Er sandte seinen Sohn und Toscar. 
Groß war unsere Freud' auf der Flut. 
Oft zur Hälfte zuckten das Schwert wir: 
Denn nie noch schlugen vorher 
Allein wir die Schlachten des Speers. 
Nacht senkte sich nieder aufs Meer. 
Die Wind' enteilten im Flug. 
Kalt und bleich wallt hin der Mond; 
Rötl)lich heben die Stern" ihr Haupt. 
Unsre Fahrt schleicht langsam hin 
Längs dem Küstenland Barthona"s. 
Weiße Wogen umtaumeln die Felsen. 
Welche Stimm' ist Das, sprach Tons-car, 
Die he.rschallt durch der Fluthen Gebraus?
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.