Bauhaus-Universität Weimar

I- 9 - O -9 
 
sarbige Reproduktionen: Demet1-ins Schtscherbinowski (Rußland)- Erwartung.  Ulrich 
Hühner (Berlin), Hafen von Travemünde.  Plinio Nomel1ini (Totre del Lage, Toscana), 
Gar-ibaldi.  Dante Gabriel R(-ssetti  Beata Beatrix.  srig von Wille (Düsseldorf), 
Das hohe vom.  sag von uhde (München), Das Tischge1-ex. 
T? 
I11gend5ue'sZ von-  
 ine der interessantesken Erscheinungen im französischen Kunstleben des neunzehnten 
 Jahrhunderts  in seinem weitesten Sinne  ist 1fugen se-omentin. Wäre 
 er nur Maler gewesen, so könnte er allenfalls in der Menge gleii:hbegabter Künstler 
verschwinden, denn so anziehend, delikat und seinfühlig seine algerischen Bilder 
 find, man kann doch kaum von sromentin als einem Chef ersten R-enges sprechen. Er 
is: vor der Leinwand ein zartbesaiteter Dichter, der uns das, was in seiner Poetenseele beim 
E:-blicken der da:-gestellten Szene vorging, mitteilt und unsere Seele in die Schwingungen 
Um-est, die ihn selbst bewegt haben. Aber ein Führer ist er darum doch nicht, nicht einmal 
im Sinne Co:-ots, der den Pinsel in ganz ähnlicher Poetenstimmung führte, dabei aber doch 
wohl der größere Maler war und tatsächlich zum Chef -keck-te geworden ist-  dergestalt, 
daß seine mißratenen Schüler mit ihrer bleichen Sentimentalität uns beinahe den Geschm.-;kk 
M; den wunderbaren Poesien des Meisters verdorben hätten.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.