Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das Leben Albrecht Dürers
Person:
Pastor, Willy
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-940158
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-941495
Die Offenbarung Johannis. 
39 
 Die Posaunenengel. Das Vernichtungswerk 
setzt wieder ein. Die Posaunen des Gerichtes werden aus- 
geteilt. Eben gibt der Mann am Sonnenaltar die beiden 
letzten aus der Hand. Von den drei Engeln, die zuvor bedacht 
wurden, hebt der eine erst das Tonzeug, während die 
beiden anderen sich einzublasen scheinen. Die zwei Zuerst- 
gekommenen stehen schon an ihrem Platz; ihre erdwärts ge- 
richteten Posaunen dröhnen die fürchterlichen Klänge in all 
das Gräßliche hinein, das sich vom Himmel über die Länder 
stürzt. Aus dem Nauchfaß am Altar werden Flammen ge- 
schüttet. Sie lösen sich in einen Feuerregen, der lodernde 
Brände entzündet. Gespenskische Hände drücken aus einem 
Berg Flammen heraus wie Wasser aus einem Schwamm 
und presTen den feuerspritzendenKoloß ins Meer. Ein Stern 
zischt (wie eine Fliegerbombe würden wir sagen) in den 
,,Brunnen des Abgrunds-". Das Maß der Schrecken voll 
zu machen, stößt ein Raubvogel durch das Gewölk und kreischt 
sein schneidendes Weh-Wehe. 
Es ist das lauteske Blatt der ganzen Folge. Das Tages- 
und das Nachtgestirn selbst, die beim Sternenfall noch un- 
behelligt zusahen, werden auswärts gewiesen und trollen 
eilends von dannen wie ein aus dem Paradies gejagtes 
Paar. Und dennoch: die höchste Sonnengottheit oben waltet 
unberührt und gibt dem Auge und der Seele einen Halt. 
Der Kampfder Engel. Die fünfte und sechste 
Posaune haben ihre Stimmen eingesetzt. Auch am goldenen 
Altar wird es jetzt rege. Aus seinen vier Ecken tönen pfeifende 
Stimmen und geben die Losung. Eine wilde Jagd rast 
durch die Lüfte; der giftige Odem des Drachens, der das 
Dämonenturnei vor sich herschnaubt, nimmt Gestalt in ihnen 
an. Unten aber besorgen die Würger, Rücken an Rücken zu 
einem Karree geformt, ihr Nachrichteramt. Gnade wird 
nicht gegeben. Das 8uschlagen aus vollen Muskeln geht
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.