Bauhaus-Universität Weimar

530 Swindon  Siointon and Pendlebury 
verfität Oxford. Nach Vollendung seiner Studien be- Swiue, Ausniündung der Oder (s. d. iind Swine- 
reiste erdasFestlandnndverweiltelängereZeitinFlo-  münde).  
renz bei Walter Savage Landor. S.s erstes Werk: swine-keimt (engl., for. sweiii fihiver), i. 
((The Quem-m0ther and Rosamonc1, two plays in Schweinepest. 
verse)) (1860), bliebunbeachtet. Seinen Ruf begrün- Swine-Hasf-Kanal, s. Tabelle l zur Karte: 
dete das nach altgriech. Muster angelegte Drama Die Schiffahr-tsstras;en ini Deutschen 
(cAta1-into in  (1865; neue Ausg. 1875; Reiche, beim Artikel Schiffahrtskanäle. 
deutsch von Graf Wickenburg, Wien 1878), dessen Swinemiinde, Kreisstadt ini Kreis 1;sedom- 
lyrischer Scl)wnng.und kraftvolle Schilderung S. Wollin des preus3. )lleg.-Vez. Stettin, befestigter 
sofort als einen Dichter von hoher Begabung kenn- Seehafen und Seebad, auf der Insel Usedom an 
zei(hiiete1i. Wenige-r Beifall fand das Drama der Swine, der mittlern Au-31iiündiiiig des Oder- 
((Chast.elard)) (18ij5; deutsch von O. Horn, Brem. haffs in die Ostsee, an den Nebenlinien Ducheron)- 
1873), dem man rhetorische übertreibung und sinn- S.-Hering-8dorfii1id Stettin-S. (113 km).der Preuss. 
liihe Sehilderungen oorwarf. Derselbe Tadel traf in Staatsbahne1i,Sitides Landratsamtes, eines Amts- 
noth höherm Grade S.s ((P0ems and ballac1s)) (1866), gcrichts (Lcitidgericht Stetti11), Al"iiUekiOEPDkss e,ME"k 
so das; der Verleger das Werk dem fernem Vertrieb liomniaiidant1ir, Ha1idelskammer, Schiffahrtsdirek- 
durch den Buchhandel zu entziehen suchte. S. ver- tion, Fortifikation und mehrerer Konsuln, hat (1900) 
teidigte sich selbst in den ((Notes on p0ems and re- l0251 E., darunter 292 Katholiteii uiid 136 Jsrae- 
views-) (18(36). 1867 zeigte er sich durch den Max- liten, in Garnison das 1.Bataillon des Fnszartille-cie- 
zini gewidmeten ((song of 1taly)), ein durch Reich- reginients voii Hindersin (Pomm.) Nr. Z, Postamt 
tnm und Vollendung der -Form ausgezeichnetes, erster Klasse, Te-legraph, Fernsprecheinrichtung; 
wenn schon wesentlich rhetorisch-dithyranibisches Ge- Dainpfervei-bindiing mit Stettin, Rügen und Ko- 
dicht, als feurigen Republikaner. Jn ähnlicl)ein penl)agen; breiteStras3eu mit Lindeiibäui1ien, Denk- 
Stil ist die Victor Hugo geividmete ((0de on the mal (1895) Kaiser Wilhelms I. (voii Calandrelli), 
 of the Freuch Repuliljc-)) (1870) ge- mehrere Hotels, Schiffahrt, Schiffbau, Handel nnd 
halten. 1871 erschien ein neuer Band vermischter Fischerei. S. bildet deiiVorhafen vonStcttin. Den 
Gedicbte, die ((s0ngs before sunrjse)), die den reif- 8 in tiefen Eingan zu dein Hafen, dem besten an 
sten Fr1"icbteii seines poet. Schaffens zuzuzählen der Preuss. Ostseeküfte, bildet die Swine. Er ist durch 
find. Seine nächste Dichtung war ((Bots11we11. a  
de-im-i in five stets and j11.verse)) (1874), eine beiderseits geschützt und durch einen 65-m hohen 
geniale, aber zu umfangreiche Fortsetzung von Lenchtturm (s. Tafel: Leuchttltrme, Fig. 2) be- 
(cChaste1arii)). Hierauf folgten (-songs of two na- zeichnet. Das Bollwerk des Hafens, an dein Schiffe 
tT011s)) (1875), die AUkikksiM11DF Tragödie c(Erech- bis zu 10 m Tiefgaiig anlegen können, ist 8420 in 
teus-) (1876), eine zwei-te Reihe, der ((Poems and lang und mit Bal)ng eisen persehen-. Zur Verteidi- 
ba1lads- (1878)- das epUcbe Gksd!chF ((Tt1str8-m of gnug der Reede und der Cinfahrt in die Steine ist 
I-y0nesse)) (1882), die lyrisch-didaktischen: ccA den- an deren beiden Seiten se eine Gruppe-von Be- 
tury of ro1mdels)) (1dH83) und es-A midsummer ho- sestigungen angelegt. Deren Hauptwerke bilden, der 
1ii1ay)) (1884), und die Tragödien ((Mai-y stuart)) Swine-zunächst gelegen, -die Ost- und Westbatterie, 
(1881), EMM"5l10 Fa11er0)) (188o),  The siste1-s)) a-n die sitt- auf beiden Seiten mehrere Strandbatte- 
(1892), (cRosamu11d, -quer-n of the ;-omb-ir(1s-) .rien.anscblie1ien, während sie auf der Landfeite durch 
(1899), ferner das Gedicht (cGraceDarl1iiu)) (1893), se ein rückwärts gelegenes .geschloffenes Werk ge- 
((Astr0pl1el End 0thS1" p3?S1I1s D) (189-L) Und Asche sichert werden. Am Ostuser in der Nahe des Leucht- 
rate of B-ilen-) l1896). Eine neue Ausgabe seiner turms liegt der Fischerhafeii c-Osternothafen-) mit 
gesammelten k(Poems)) erscheint seit 1904 (London) 21s2-4 m Tiefe. S. ist 182-l als Seebad gegründet 
in G Banden. Als scharfer Kritiker bewahrte sich S. und hat sich in den leisten Jahren bedeutend gehoben 
in s(Wi1ljam B1a1ce. a critical essay-) (1868), in der (1896: 9477 Kurgäste)- Das bei der Stadt. iegende 
Schrift k(Uni1ei- the mickoscope)) (1872), in der er Gehölz sowie einige entfernte Orte, wie Heringsdorf 
nch und Rosetti gegen die Anklage der Begründung (s.  der Golin, Corswand, Cainniinke u. s. w., bie- 
einerccfleischlichen Schule der Poesie-) verteidigte; fer- ten Gelegenheit zu Ausfl1"igen. Bis zur Mitte des 
net in i(Geoi-ge Oh-ip1nan. i-. critical esse-iy)) (1875), 18. Jahrh. lagen sich an der Swine arg Ufedom 
ca note on Oh-ir10tte Br0nteI)- (1877), c(A stach- Westswine, auf Wollin Ostswine als Do er gegen- 
0k" Sh8k8spS81"8)) (1879; Z. Aufl. 1895), ccA study über, iind die Einfahrt wurde durch die Swineschan e 
Of Weist Hugo- (1886)- (-A study of Bei: -Jons0-:-) verteidigt. Als 1729 die Swiue schiffbar gemacht 
(1889), cc8tuk1je-s in prose and poetry)- (1894). Eine war, wurde S. gegründet und, nachdem Friedri-I) lI. 
Sammlung seiner Prosaschriften gab er 1875 als die Hafencinlagen verbessert hatte, 1765 zur Imme- 
s-I-Jssays and stu(1ies- heraus. Gegen Gladstone diatstadt erhoben.  Vgl. Wittenberg, S., Ahlb-.-if 
Und die RUFMfteunde wandte er sich in den c(Notes und Hering?-dors (Linz 1893); Edw. Müller, Die 
of an E-nglish :-epul)1ican on the Muscovite ern- SeebäderderJnselnUsedom und Wohin und der an- 
s-MS- (1876).  Vgl. Shepherd, The bjd1jog1-aphy grenzenden Küste Pommei-us (6. Aiifl., Bei-l.1896). 
of s. (x887); Wratislaw, Swjubiu-ne (Lond.1901). swtno-plus-us (engl., spr. swein plehg), s. 
St-mI,svv (spr- ßwmnd"n), New Ton-n, Stadt Scbweinepest. 
und Municipalborough in der engl. Grcifs(k)aftWilt- Stviuäj Ofttvw, Insel, s. Apscheron. 
shire, nahe dem die o ere Themse bei Abingdon mit Sivinton (spr. sztvinnt"n), Stadt in der eiigl. 
dem Lower Avon und dem .Severn-Ästucirium ver- Gkafsihaft York, im West-Riding , wichtiger Eisen- 
b1t1deNde11 KMttI- 1ft.Station der Linien London- bahnknotenpunkt, zwisihen den Füssen Dearne 1ind 
Esset(-r und SskGlOUtstM-New-Milfvrd, hat (1901) Don gelegen, hat (1901) 12 217 E. 
mit Old-,SwMdvU 45006 E, größtenteils Eisen- St-taten and Pein-lebury (spr.s3roinnt"n and 
bctk)MIkbSIkkV UND Beamte- MONEY DsiIotund Werk- penndlbörri), Stadt in der engl. Gras2;i-haft Lan: 
fWkEU Ver GkCCt-W9im7"VChU- cashire, im NW. von Manc)ester, zä lt (190l)
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.