Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Weimarische Beiträge zur Literatur und Kunst
Person:
Brüger, K. Dingelstedt, Franz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-820012
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3803900
I. Zur deutschen Toukünftlec-Versammlung. 
 August 1861.) 
Der Sommer glüht in reifen Aehren, 
Bergunter geht bereits das Jahr; 
Nun wird es nicht mehr lange währen, 
So kommt der Schnitter fleiß"ge Schaut, 
Und schneidet ab, und liest in Garben, 
Was die ersehnte Ernte bot, 
Dabei auch Unkraut, bunt von Farben, 
Im Gelb des Ko:-nes blau und roth. 
Den Scl)nittern sind wir wohl vergleichbar, 
Die wir, zu heitrem Fest gesellt, 
Was unsrer Müh" und Kunst erreichbar 
Zusammen auf- und ausgestellt; 
Jst auch ein Häuflein Spreu darunter, 
Was thut"s-? Sie fällt von selber aus 
Und fliegt im Hauch des Windes munter 
Als gold"ner Regen über"s Haus. 
4 -X
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.