Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Baumeister am Tempel
Person:
Brezina, Otokar Pick, Otto
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-805064
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-805743
Die 
Propheten 
Paläfte einmal ein 
die Städte, deren Türme und 
In 
Erdbeben 
zerriitteln wird, bis die Wolken von 
Formen 
unbekannten 
den Blitzen der eigenen Tiefen verwundet, 
aufiiöhnen vor Zorn, von 
das in tausend verborgenen Höhlen von seinem Ruhme geträumt, 
das Feuer, 
und 
rührt, zu rächen den für Jahrhunderte Eingekerkerten, 
Stimmen aufschreit deinFn Namen, 
und mit all seinen 
und die Sonne ihr Antlitz, wiss den Zeiten vertraut war, verändert: 
Gesandten, 
kommen sie, unbemerkt, deine 
KönigreirhS Eroberers ibid. 
die deines 
tCnzcUdclI 
Musik und 
Umringt von 
und Liedern 
Mädchen 
Odem, 
tauschen sie,deinem heiligen 
doch die Brände der Welten 
der den 
zu Weißglut entfachen 
er dahinbrauii in ihren 
regungslos bleiben, wenn 
in weichem die Blumen 
 cfcnf 
der aber ura1te Felsen zerfthmettert wie Brocken duftenden Brotcs 
harrenden 
für die zarten Lippen des 
Lebens.J 
Ihre Stimme, vom Sturmwind 
der Zeiten erfaßt, weht ihnen nach, 
wie der Duft hinter Einem mit Rosen, bitter wie Fackelrauch3 
und 
heimlichfken Gedanken, von AllwiiTenheit erschreckt, 
die eigenen 
Fugen, 
hören sie über sich mit den Sternen hoch 
den Tiefen der Erde, 
Geheimnis in 
mit Feuer und 
fthweigen 
unter fikh 
Nächte wechselndes: Chors 
der Lichter und 
Sie reden von dir und von deinem Ruhme,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.