Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Lehrbuch des Maler- und Lackierer-Handwerks
Person:
Reichsbund des Deutschen Maler- und Lackiererhandwerks / Ausschuß für das Lehrlingswesen
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-794151
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-795147
1. Weiße Farbsioffe iFektsei;ungi 
F 6 I S 9 10 
.  
Ziukweiß 
Bleiweiß  Zinkexyv weiß, 1. Sa2weespat 
Kommen, Bleiweiß unvextfQtFJ,tt Ehinesisch , Tttamvetß natürliiher 
syniheiisches rufe 3in,kW;n; Ekhtweiß Iiuticweiß 2. Vekimim. 
Kremserweiß PwbM PSchneeweiß künstliches 
ermanen w. 
U CI H , icikhtbestcJindig: 3cikhtbest.: , 
EicHi.,:xgekiek. oZhikandige: IF, 3I2WHs  ziemlich guk, sL1sHtsiWeiisksi weis, 
      
it.: nein weniger als ,  J  öciurebest. 
    
I ,e Troclenlr. isi DieTroclenlr. ist 
    
ßenanst.,Fassad. KreidealsI5ärtes Die Trotkenlr. 
 mit mittel ist l;.i:2lus Edle Troifen3r. Edle 5T;rokkenBr. istitt;ok11Pi2des 
or      
biss.Y0H;ZETiFeH3MFTmpieZF 2iFu9ßYZZnFis7 2rkiuYeTiZZsiZFiii miikeAFßFnYF. DIE TMk;.Is 
5Ug2f2kZk werden. Die Einw. von Zusatz von Zusatz von It. wie Gleis Haft. M Its 
 Bleiweiß zu Bleiweiß weiß mii1osi. VsBMW1 s 
VIII SkHwesels stosfist schwächer empfehlen nötig Kreidezusalz 
W0fTekiiosf wird als b. Kummers ZU V2kWU1DsU 
Bleiweiß brauns bleiw., immerh. 
grau aber vorhanden 
BieiW.isf ljkdek1 
cnensihl. Qkgas Schweselspat 
I1gmius schädlich. I G undßZa;i;iz1äs 
ern   . we n . 
         
en  , ,  
hnMdcseg;31Y  www g,W www Mag vömg aussieht DR etHi,Iisrel. 
sgk3kFimzur Blei warek;;vers 
B;1cimlaCtJ. wen or 
im Hand. wird 
als Zinlgrau 
meist eine Vers iZandelssort.: 
 usw in scl2F1itiware v. 1. Sorte 
, . 
      
kein, versehn, im Handel Z iZiittenprodult 2.SorteRois RMW.TMn7 Feinden M. 
m.Schwerspat SVkW7. mitderBezeichs siegel,3.Sort. weIß mWF M MahlUn9und 
Außer rein: 1s SUkfVM1ws nung Zinlweiß Blausiegel M UT R9in99Ht di Weiße und 
1s Sorte 20Ois VIII W PUlVs GrausTegels 4 SortGelbs Tmmmiß da Reinheit 
TO , 4.0Ols 2s JUlifVk:FfsVs das mitunter, sl.egelF.Sort. V2JfsT2H;ZY,M VII Lock IF, 
3s oosi EIN E b sie is i. I E . , , 
;g,,IsskHnM, . zfsJEIau se, TZegE:Iee 1KeingehClt FußSebinden 
menge zeichnet wird, Grauslegel 
ist dagefz. Teils gleich Zinkgrau 
wer ge 
Material
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.