Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Antoine Watteau
Person:
Rosenberg, Adolf Watteau, Antoine
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-731320
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3824322
Antoine 
Watteau. 
1718g1720 gehören sicher die beiden köst: 
licheu Bilder der Dresdener Galerie ,,Die 
gesellige Unterhaltung im Freiens, CAbb. 
75J und ,,Dai3 LiebesfestU an. In leg: 
terem sind deutliche Anklänge an die ,,Ein: 
tiven kommt auf Watteaus Bildern aus 
seinen legten Jahren häufig vor. So ist 
auch der die Guitarre spielende Herr auf 
dem Bilde ,,Gesellige UnterhaltuugU eine 
getreue Kopie des Bildes in der kaiferlicheu 
schiffung nach der Insel CythereU zu er: 
kennen, in den sich zu zärtlichem Gekose 
absondernden, wie in den noch gelagerten 
Paaren, ganz besonders aber in der Gruppe 
der Venus mit Amor, die, mit wenigen Ab: 
weichungen, nach der Statue auf dem Berg 
liner Exemplar der ,,EinschiffungU kopiert 
worden ist. Diese Wiederholung von Mo: 
Galerie zu Wien, das unsre Abbildung 71 
wiedergiebt. 
Aus Watteans letzter Zeit, etwa ans den 
Jahren 1718 und 1719, stammen auch die 
köstliche ,,Musikst11ndeU bei Sir Richard 
Wal1ace in London, die Surngne auf einem 
von 1719 datierten Blatte radiert hat, die 
sogenannte ,,glücliche Begegnung9, ein noch
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.