Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rubens
Person:
Knackfuß, Hermann Rubens, Peter Paul
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-718254
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-718905
48 
Peter Pan 
Ruhms 
lein im Stalle, und das Gen1älde wirkt auf Die Flügel des Altars enthalten Bilder 
das Auge des Beschauers als ein wahres aus der Geschichte des Täufers Johannes 
Farbenfest. Den Grundton gibt der präch- und aus derjenigen des Evangelisten Johannes. 
tigrote Mantel des mittleren Königs an, Dieses Altargemälde befindet sich noch an 
ihm entgegen wirkt das blaue Gewand seinem Platz; die Gemeinde hatte den Stolz, 
Marias; von -dem Jefuskindc geht Licht dem Kardinal Ri(helieu, der 1()000 Gulden 
aus und überstrahlt den kuieenden ältesten für die Flügel bot, 1nit einem entschiedenen 
König, den aufrecht stehenden im roten Mantel Nein zu antworten.  Ein Bild ganz an- 
und den neugierig blickenden Negerfürsten, derer Axt aber, nicht minder bewunderungZ- 
dem zwei übermütige Pagen die Schleppe würdig, ist dasjenige, welches die Liebfrauen- 
tragen, und eine ganze Menge von Gesichtern kirche zu Mc-rheln besitzt. Dasselbe wurde 
siä) drängender, von Verlangen, das gesuc)te 1618 im Auftrage der Bruderschaft der 
Kind erblicken zu dürfen, erfijllter Leute. Fischer gemalt, und zwar in der Zeit von
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.